Sprache auswählen

Bergtouren in den Julischen Alpen

Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in den Julischen Alpen zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Bergtouren und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
Julische Alpen  Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Autor dieser Seite
LogoJulische Alpen

Die schönsten Bergtouren in den Julischen Alpen

Der Wocheiner See mit dem Hang des Pršivec (rechts) Karte / Bergtour auf den Pršivec
Bergtour · Oberkrain
Bergtour auf den Pršivec
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
10,7 km
5:30 h
680 hm
680 hm
Die recht einsame Rundtour in den slowenischen Alpen bietet unberührte Natur vom Feinsten und dazu herrliche Blicke zum Wocheiner See und zum berühmten Triglav.
Outdooractive Premium
Ansehen
Bergtour · Julische Alpen
Die Bäche Črni und Beli Potok unterhalb von Breški Jalovec, wo Nadiža geboren wird
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
9 km
4:38 h
693 hm
693 hm
Ein angenehmer Waldweg führt Sie zu zwei der vielen Quellen des Sturzbaches Nadiža. Der Geburtsort von Nadiža ist etwas Schöneres unter dem Muzec-Gebirge.
Turizem Dolina Soce
Ansehen
Bergtour · Julische Alpen
1
Bila Pec 2146 m, im Schatten des Monte Canin, Julischen Alpen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
6,3 km
3:00 h
1.060 hm
1.060 hm
Eindrucksvolle Tour im Naturpark des Monte Canin. Nach der Hüttensperre vom Rif Gilberti einsam, im oberen Bereich hochalpine Landschaft mit leichten Kletterstellen (bis I+). Trittsicherheit und Kondition sind unumgänglich.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Bergtour · Oberkrain
5
Pršivec (1761m)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
11,4 km
5:30 h
683 hm
648 hm
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Bergtour · Julische Alpen
Picco di Mezzodi von den Weißenfelser Seen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
8,2 km
5:00 h
1.088 hm
1.088 hm
Von den Weißenfelser Seen auf den Picco di Mezzodi. Anspruchsvolle Gipfeltour  mit leichter Kletterrei  (I+) welche durch Fixseile entschärft wird.
alpenvereinaktiv.com
Ansehen
Alles anzeigen Weniger anzeigen
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
Bergtour · Oberkrain
Bergtour auf den Pršivec
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 10,7 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 680 hm
Abstieg 680 hm

Die recht einsame Rundtour in den slowenischen Alpen bietet unberührte Natur vom Feinsten und dazu herrliche Blicke zum Wocheiner See und zum ...

von Svenja Trachte,   Outdooractive Premium
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9 km
Dauer 4:38 h
Aufstieg 693 hm
Abstieg 693 hm

Ein angenehmer Waldweg führt Sie zu zwei der vielen Quellen des Sturzbaches Nadiža. Der Geburtsort von Nadiža ist etwas Schöneres unter dem Muzec ...

von Ksenija Vogrinc,   Turizem Dolina Soce
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,3 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 1.060 hm
Abstieg 1.060 hm

Eindrucksvolle Tour im Naturpark des Monte Canin. Nach der Hüttensperre vom Rif Gilberti einsam, im oberen Bereich hochalpine Landschaft mit ...

1
von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Oberkrain
Pršivec (1761m)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,4 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 683 hm
Abstieg 648 hm

5
von Joe Stiegler,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,2 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 1.088 hm
Abstieg 1.088 hm

Von den Weißenfelser Seen auf den Picco di Mezzodi. Anspruchsvolle Gipfeltour  mit leichter Kletterrei  (I+) welche durch Fixseile entschärft wird.

von Kurt Anetzhuber,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Julische Alpen
Von Sella Nevea zur Sella Robon
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,1 km
Dauer 5:45 h
Aufstieg 925 hm
Abstieg 1.011 hm

Nach einem recht schweißtreibenden Aufstieg erreicht man eine fantastische Karstlandschaft.

von Juergen Hilgenberg,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7 km
Dauer 3:05 h
Aufstieg 875 hm
Abstieg 875 hm

Großartige und im Spätherbst einsame Tour auf einen grandiosen Grenz- und Aussichtsgipfel mit zwei leichten Klettersteigen auf italienischer und ...

4
von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
  • Highlights

Bewertungen

  71
Bewertung zu Auf Tolminski Triglav (1141 m) über Žabijski vrh (775 m) von Katja
24.08.2021 · Community
Die Wegbeschreibung passt nicht ganz: nach dem roten Schild zur Razor-Alm an der Straße geht der Weg sofort links hoch in den Wald. Er ist mit einem roten Punkt bzw. roten Strichen markiert. Dem Pfad immer links nach oben folgen. Am nächsten Schild links hoch den steilen Pfad folgen - Achtung die Markierung für Žabijski vrh kommt erst nach 10-15 Metern. Der Pfad ist unmarkiert und führt in Serpentinen steil bergauf bis zu einem Kreuz mit Steinumfassung. Dem Pfad über große Felsblöcke weiter folgen bis zu einem kleinen Holzsteig. Dort findet sich das Gipfelbuch in einem Metallbehälter. Kurz danach erreicht man den Baba-Aussichtspunkt mit drei kleinen Holzbänken und fantastischer Aussicht. Dem Pfad weiter folgen, wenn er sich gabelt kann man rechts hoch noch max. 100 Meter weiter zu einem zweiten Aussichtspunkt mit Gipfelkreuz und Blick auf Tolmin. Dann wieder zurück und dem Weg weiter folgen. Irgendwann gelangt man wieder auf den alten Weg Richtung Tolmin.
mehr zeigen
Bewertung zu Triglav (2.864m) - Berg- & Klettersteigtour über den Bambergweg auf den höchsten Berg Sloweniens von Gudrun
24.08.2021 · Community
an einem Tag gemacht 😊 schön und lang
mehr zeigen
Gemacht am 07.08.2021
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ähnliche Touren in den Julischen Alpen