Sprache auswählen
  • Das Nassfeld in Kärnten
    Das Nassfeld in Kärnten Foto: NLW Tourismus Marketing GmbH

Bergtouren in Kärnten

Österreich

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Hohe Berge gibt es in Kärnten zuhauf: Vor allem der Nationalpark Hohe Tauern zieht mit seinen vielen Dreitausendern – darunter der Großglockner, Österreichs höchster Berg – die Bergsteiger in seinen Bann. Nicht ganz so hohe Gipfel, aber ebenso schöne Touren und viele Panoramablicke kann man in den Nockbergen, den Gailtaler Alpen oder den Karawanken genießen. 
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Bergtouren in Kärnten

am Weg zum Kuhriegel, ein Blick nach SW ins Untere Gailtal – dahinter die östlichen Ausläufer der Karnischen Alpen (Oisternig (re.), Achomitzer und Göriacher Berg)
Bergtour · Nötsch im Gailtal
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Etappen – Anbindung über E 29a
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
20,6 km
8:00 h
1.640 hm
60 hm
Wir wandern südlich des Naturparks Dobratsch/Villacher Alpe durch das Untere Gailtal und streben in einem Rechtsbogen nach anstrengendem Anstieg auf das Dobratsch Gipfelhaus zu.
Vivea Gesundheitshotel Bad Eisenkappel - Südwestansicht
Bergtour · Karawanken und Bachergebirge
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Etappen - Anbindung über E 4a
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
22,8 km
10:00 h
2.110 hm
1.150 hm
Diese Etappentour in den östl. Karawanken führt von Bad Vellach nach Slowenien - dabei werden die Uschowa mit den Felsentoren und die Raduha zu besonderen Wandererfahrungen.
vom Sattelnock nach Osten: links der Weißensee, in der Mitte die Gailtaler Alpen (Golz, Spitzegel und Vellacher Egel) und rechts das Gitschtal (im Hintergrund der Pressegger See
Bergtour · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Etappen – Anbindung über E 27b
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
16,7 km
7:30 h
1.550 hm
610 hm
Wir wandern vom Gailtal über die Mösel- und Napalalm zu den großartigen Bergspitzen der Gailtaler Alpen (Sattelnock, Dristallkofel und Kl. Reißkofel) mit dem Ziel, die Comptonhütte
Ferlacher Spitze – Impressionen 3 - (im Hintergrund der Faaker See, das Villacher Feld mit Dobratsch)
Bergtour · Wörthersee – Rosental
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Etappen - Anbindung über E 1b
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
10,7 km
4:30 h
1.150 hm
100 hm
Vorbei an der Jakobskirche und der Narzissenwiese erreichen wir im Anstieg die Roßalm - danach wandern wir südöstlich der Ferlacher Spitze vorbei u. erreichen danach die Bertahütte
ein Blick vom Aussichtsberg Golz nach Südwesten zur Lorenzer Alm und in das Gitschtal - (weit) dahinter der Reißkofel
Bergtour · Gailtaler Alpen
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Etappen – Anbindung über E 28b
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
16,5 km
7:30 h
1.690 hm
730 hm
Auf dieser interessanten Streckentour treffen wir auf eine gut erhaltene Ruine, 2 bewirtschaftete Hütten, auf einen großartigen Aussichtsberg (Golz) und die prächtige Kohlröslhütte
Blick vom Bielschitzasattel nach Nordosten zur Bielschitza/Svačica
Bergtour · Wörthersee – Rosental
Bärental-Hochstuhl-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
17,1 km
8:00 h
1.440 hm
1.440 hm
Bei dieser anstrengenden Tour verlassen wir das Bärental, wandern hinauf zum Bärensattel, weiter zur Prešernova koča u. über den Bielschitzasattel und die Klgft. H. zurück zum Ap.  
das Meerauge, eine Besonderheit des Bodentals - dahinter die Vertatscha
Bergtour · Wörthersee – Rosental
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Etappen - E 2
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 2
1
30,9 km
10:30 h
1.550 hm
1.930 hm
Bedeutende Weitwanderwege führen uns ins Boden- und Loibltal, zum Hainschgraben und bei herrlicher Aussicht sehr nahe an der Koschuta (Pungrat, Hohe Spitze, Lärchenriegel) vorbei.  
Faaker See mit Blick nach Südosten zum Mittags- und Schwarzkogel (re.)
Bergtour · Villach - Faaker See - Ossiacher See
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Etappen - Anbindung über E 30a
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
23,6 km
8:00 h
1.200 hm
160 hm
Wir durchwandern die Faak-Veldener Senke mit dem westlichen Teil des Rosentals, der Drauüberquerung, dem Faaker See und streben mit Blick auf den Mittagskogel auf die Bertahütte zu
am Weg zum Reschounikturm - ein Blick zurück auf die Dicke Koschuta und zum Koschutnikturm
Bergtour · Wörthersee – Rosental
Zell/Schaida-Potoksattel-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
12,6 km
5:30 h
800 hm
800 hm
Wir erleben das beschauliche Freibachtal, nähern uns ansteigend der Dicken Koschuta und wandern über den Potok-, Meleznik- und Schaidasattel zum PP Feuerwehrhaus in Zell/Schaida. 
Dieslingsee mit Blick nach SW zum Wintertalernock, Straßburger Spitz und ganz rechts der Nordostabhang des Eisenhutes
Bergtour · Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Nockberge
Flattnitzer Seen-, Berge- und 9 Hütten-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
24,3 km
9:00 h
1.450 hm
1.450 hm
Diese Nockalmwanderung führt den leistungsstarken Wanderer an 9 Hütten u. Teichen vorbei u. bietet zudem einen prachtvollen 360 Grad-Ausblick am Eisenhut, dem höchsten Punkt der W.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Empfehlungen aus der Community

  288
Bewertung zu Bielschitza Spitze von Bergziegen
13.11.2022 · Community
Tolle Tour in den Karawanken. 👌 Hier noch ein paar Eindrücke in einem Video verpackt. ✌️
mehr zeigen
Video: Bergziegen Carinthia, Bergziegen-Carinthia
Foto: Bergziegen Carinthia, Community
Foto: Bergziegen Carinthia, Community
Foto: Bergziegen Carinthia, Community
Foto: Bergziegen Carinthia, Community
Foto: Bergziegen Carinthia, Community
Foto: Bergziegen Carinthia, Community
Bewertung zu Dobratsch von Bad Bleiberg via Emil Hütte und Grünnock von Mathias
03.10.2022 · Community
Die Route wurde über den alten Weg aufgezeichneten. Es gibt beim Parkplatz ein neues Schild und der neue Weg ist super Markiert. Sonst ist es eine schöne steile Wanderung.
mehr zeigen
Gemacht am 02.10.2022
Bewertung zu Breite (Dicke) Koschuta 2059 m in den Karawanken von Herbert
Schöne Tour durch eine faszinierende Landschaft, prachtvoller Panoramablick am Gipfel. Die Querungen der lockeren Schutthalden sind teilweise durchaus heikel.
mehr zeigen
Gemacht am 03.09.2022
Vom Potoksatllel zum Geotrail Mela Koschuta.
Foto: Herbert Raab, ÖAV Sektion Linz
Geotrail Mela Koschuta.
Foto: Herbert Raab, ÖAV Sektion Linz
Geotrail Mela Koschuta.
Foto: Herbert Raab, ÖAV Sektion Linz
Aufstieg zum Gipfel der dicken Koschuta.
Foto: Herbert Raab, ÖAV Sektion Linz
Blick von der dicken Koschuta zum Koschutnikturm.
Foto: Herbert Raab, ÖAV Sektion Linz
Geotrail Mela Koschuta.
Foto: Herbert Raab, ÖAV Sektion Linz
Querung über einen lockeren Schuttkegel.
Foto: Herbert Raab, ÖAV Sektion Linz
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Bergtouren in den Nachbarregionen