Sprache auswählen
Wir wandern durch die Felder der Fränkischen Schweiz.

Bewertung

Ahorntaler Bierwanderweg

Details
11.06.2017 · Community
Naja... Der Großteil des Weges verläuft relativ unspektakuläre auf Schotterpisten, asphaltierten Wegen oder Wiesenpfaden. Die Einstufung "schwer" kann ich daher gar nicht nachvollziehen. Wer in der Lage ist grundsätzlich 22 km zu laufen, für den ist die Tour ein Klacks. Erst ab Kirchahorn - kurz vorm Ende - wird es interessant. Schöner, uriger Waldabschnitt mit allerlei Höhlen am Wegesrand. Daher mein Fazit: Die große Runde hat sich nicht gelohnt. Es gibt auch eine kleine Variante als mögliche Alternative. Wer dennoch die große Runde gehen möchte, im Hochsommer unbedingt an Sonnenschutz denken! Der Großteil des Weges spendet so gut wie keinen Schatten!
Sonntag, 11. Juni 2017 16:53:46
Sonntag, 11. Juni 2017 16:53:46
Foto: Derek Szillat, Community
Sonntag, 11. Juni 2017 16:53:57
Foto: Derek Szillat, Community
Sonntag, 11. Juni 2017 16:54:15
Foto: Derek Szillat, Community
Sonntag, 11. Juni 2017 16:54:28
Foto: Derek Szillat, Community
Sonntag, 11. Juni 2017 16:54:45
Foto: Derek Szillat, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?