Sprache auswählen
  • Langlaufen im Salzburger Land
    Langlaufen im Salzburger Land Foto: © SalzburgerLand Tourismus

Langlauf-Loipen in Salzburg

Österreich

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Langlaufen ist der neue Trendsport im Winter. Immer mehr Menschen entdecken den gesundheitsfördernden Wintersport für sich. Neben einem guten Training ist Langlaufen auch ein wunderbares Naturerlebnis. Ob klassisch oder im Skating-Stil, es gibt kaum etwas Schöneres als auf einer präparierten Loipe durch eine verschneite Landschaft zu gleiten. In Salzburg findet ihr im gesamten Bundesland zahlreiche Langlauf-Regionen. Wir geben euch hier einen Überblick über die schönsten Loipen im Salzburger Land.

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Langlauf-Loipen in Salzburg

??????
Langlauf · Tennengau-Dachstein West
Abtenau: Postalm Panoramaloipe | klassisch & skating
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
1
10,4 km
2:30 h
118 hm
118 hm
  Die traumhafte Panoramaloipe  am Sonnenplateau der Postalm lässt keine Wünsche offen.
??????
Langlauf · Kleinarl
Jägerseeloipe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
1
7,2 km
1:45 h
170 hm
70 hm
Schöne Langlauftour mit klassischer und Skatingloipe in den Kleinarler Talschluss zum Naturschutzgebiet Jägersee.
??????
Langlauf · Salzburger Sportwelt
Tauernloipe Altenmarkt (1)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
1
70,7 km
14:20 h
558 hm
551 hm
Die 63,2 Kilometer lange leicht bis mittelschwere Langlaufloipe erstreckt sich durch die gesamte Salzburger Sportwelt.
Langlauf · Tennengau-Dachstein West
Abtenau: Egelseeloipe | klassisch
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
6,2 km
1:20 h
51 hm
51 hm
Die sonnig gelegene Loipe führt durch ein wunderschönes Gebiet, am romantischen Egelsee vorbei.        
??????
Langlauf · Salzburger Sportwelt
Verbindung Karhütte
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
0,9 km
0:22 h
78 hm
1 hm
Mit der 6er-Kabinenbahn Papageno auf den Rossbrand. Links ist die Skihütte "Schörgi Alm". Von der Bergstation rechts, in mehreren Serpentinen bis zur Panoramakurve. Weiter hinauf bis zum Postfunkturm und durch den Wald mäßig steigend. Hinauf Richtung Radstädter Hütte und zum Gipfelkreuz - Einkehrmöglichkeit gibt es bei der Karhütte und Radstädter Hütte. Faszinierender Rundblick!
??????
Langlauf · Hochkönig
Möserloipe Variante 2
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
9 km
3:00 h
287 hm
284 hm
Beim Langlauf auf perfekt präparierten Loipen in der Region Hochkönig kann man den Winter in vollen Zügen genießen.
??????
Langlauf · Hochkönig
Möserloipe Variante 1
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
6,9 km
2:40 h
358 hm
357 hm
Beim Langlauf auf perfekt präparierten Loipen in der Region Hochkönig kann man den Winter in vollen Zügen genießen.
??????
Langlauf · Tennengau-Dachstein West
Abtenau: Rossbühelloipe - klassisch
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
3,2 km
0:50 h
64 hm
64 hm
Diese Loipe bietet einen herrlichen Rundblick über Abtenau und ist ein Genuss für Langläufer.  
??????
Langlauf · Großarl
Großarl-Loipe (mit Verbindung Hüttschlag)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
17,4 km
4:00 h
97 hm
97 hm
Direkt von Großarl können Sie ins Langlaufvergnügen einsteigen. Ohne gröbere Steigung führt die Loipe bis zum Kösslerhäusl und weiter bis nach Hüttschlag.
??????
Langlauf · Salzburger Sportwelt
Höhenloipe Rossbrand - NEU
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geschlossen
2,4 km
1:01 h
125 hm
23 hm
Mit der 6er-Kabinenbahn Papageno auf den Rossbrand. Links ist die Skihütte "Schörgi Alm". Die Langlaufloipe startet rechts von der Bergstation. Weiter hinauf bis zum Postfunkturm und durch den Wald mäßig steigend. Hinauf Richtung Radstädter Hütte und zum Gipfelkreuz - Einkehrmöglichkeit gibt es bei der Karhütte und Radstädter Hütte. Faszinierender Rundblick!  
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Langlaufen nahe der Stadt Salzburg

Rund um die Stadt Salzburg gibt es gleich mehrere Möglichkeiten zum Langlaufen. In Wintern mit vielen Nordwest- und Nordstaulagen sind selbst die nicht allzu hohen Regionen in den Voralpen, in der Osterhorngruppe und im Tennengebirge von einer meterhohen Schneedecke bedeckt. Oft dauert die Langlaufsaison von Anfang Dezember bis Mitte April.

Im Osten der Stadt, in der Fuschlseeregion, finden sich zahlreiche Loipen für Klassik- und Skating-Fans. Zu den beliebtesten Orten zählen Faistenau und Hintersee. Die Region inmitten der Osterhorngruppe, einem Teil der Salzkammergut-Berge, ist bekannt als Schneeloch. Ein besonderes Highlight ist die Nachtloipe.

Ein weiteres Langlauf-Eldorado befindet sich auf der Postalm im Gemeindegebiet von Abtenau. Das Almgebiet liegt auf einer Höhe von rund 1.200 Meter und bietet große Schneesicherheit. Anspruchsvolle, hügelige Loipen begeistern vor allem sportliche Langläufer. Doch auch Anfänger finden passende Loipen.

Alle Loipen der Region rund um Salzburg findet ihr hier: Langlauf-Loipen Salzburg-Umgebung

Im Winterparadies – Langlaufen im Pinzgau

Im Bezirk Zell am See finden Skating- und Klassik-Fans ein besonders großes Angebot an Loipen. Zu den bekanntesten Langlauf-Regionen im Pinzgau zählt Saalfelden Leogang, einem der nordischen Zentren Österreichs. Hier finden AnfängerInnen und Profis weitläufige Loipen inmitten einer traumhaften Kulisse.

Auch in der Region um den Hochkönig kommen Langlauffans auf ihre Kosten. Anspruchsvolle Loipen begeistern nicht nur dank ihrer perfekten Präparierung, sondern vor allem auch durch die Streckenführung entlang der beeindruckenden Wände des Hochkönigs.

Im oberen Pinzgau zwischen Krimml und Zell am See befindet sich mit der „Pinzga-Loipe“ ein absolutes Langlauf-Highlight. Die fast 200 Kilometer lange Loipe verläuft durch die ganze Region zwischen dem Nationalpark Hohe Tauern und den Kitzbüheler Alpen. Zahlreiche weitere Loipen, darunter auch mehrere Höhenloipen, runden das Angebot ab und ermöglichen das Langlaufen bei fast allen Verhältnissen.

Alle Loipen findet ihr hier: Langlauf-Loipen Bezirk Zell am See

Langlauf · Saalfelden-Leogang
Ramseider Loipe
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,5 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 32 hm
Abstieg 30 hm

Start und Ziel dieser Loipe befindet sich in Ramseiden direkt beim Bauhof Saalfelden und ist besonders für Einsteiger das ideale Gebiet.

von Saalfelden Leogang,   Saalfelden Leogang Touristik GmbH

Schneesicher und sportlich – Langlaufen im Pongau

Perfekte Loipen, gemütliche Orte – es gibt viele gute Gründe für einen Langlaufurlaub im Bezirk Sankt Johann im Pongau. Bei guter Schneelage finden sich in den Tallagen zahlreiche Loipen für Klassik und Skating. Besonderes Highlight ist die 70 Kilometer lange Tauern Loipe, die mehrere Langlaufgebiete der Salzburger Sportwelt miteinander Verbindet.

Besonders schneesicher sind die Loipen im hochgelegenen Filzmoos, rund um die Gnadenalm bei Obertauern, in Sportgastein und auf dem Rossbrand bei Radstadt.

Alle Loipen findet ihr hier: Langlauf-Loipen im Pongau

Im sonnigen Süden – Langlaufen im Lungau

Auch südlich des Alpenhauptkamms findet ihr Loipen in allen Schwierigkeitsgraden für den klassischen und den Skating-Stil. Insgesamt werden rund 150 Kilometer Loipen präpariert und bieten  große Abwechslung zwischen Niederen Tauern und Nockbergen.

Die Zentren des Langlaufens befinden sich rund um Tamsweg, Mauterndorf und am Tauernpass bei Obertauern. Manche der Loipen werden auch beschneit und bieten so die Garantie für den Langlaufgenuss. Besonders schön ist die schneesichere Höhenloipe beim Prebersee.

Einen Überblick über die Möglichkeiten zum Langlaufen findet ihr hier: Langlauf-Loipen Lungau

Langlauf · Lungau
Höhenloipe Prebersee
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,3 km
Dauer 2:06 h
Aufstieg 201 hm
Abstieg 201 hm

„Preber“, - der Berg, der verbindet. Die Preberseeloipe am Fuße des Preber verbindet die steirische Krakau mit dem Salzburger Lungau.

von Andrea Siebenhofer,   Tourismusverband Region Murau

Tipps für einen Langlaufurlaub in Salzburg

  • Wer einmal Schnuppern möchte, der sollte einen Kurs besuchen. So kann man die beiden Stile ausprobieren und mit einer guten Grundtechnik macht das Langlaufen gleich viel mehr Spaß. Zahlreiche Trainer:innen im Salzburger Land helfen gerne dabei.
  • Für mache Loipen muss ein Loipenticket gelöst werden. Informiert euch am besten beim lokalen Tourismusverband, ob das auf der Loipe deiner Wahl der Fall ist. Mit eurem Beitrag werden die Loipen präpariert und in Schuss gehalten.
  • Wer nicht sehr oft langläuft, für den lohnt es sich Ski, Schuhe und Stöcke zu leihen und mit bestens präpariertem Material auf die Loipe zu gehen.

Empfehlungen aus der Community

  10
Bewertung zu Jägerseeloipe von M
07.01.2022 · Community
Sehr schöne Tour! Am besten Parkplatz gleich nach dem Ortsanfangs-Schild von Kleinarl nehmen und dann Richtung Jägersee starten. Hin dauert etwas länger da kleine Anstiege dabei sind und zurück ist man dann recht schnell. Ist sehr gut für Anfänger geeignet aber auch Fortgeschrittene haben die Möglichkeit schwierigere Abzweigungen zu nehmen. Außerdem ist das Lokal am Jägersee sehr zu empfehlen! :)
mehr zeigen
Gemacht am 07.01.2022
Bewertung zu Hintersee Dorfloipe von Heike
04.01.2022 · Community
War am Silvestertag 2 Stunden da und was soll ich sagen, es war super, danke an die Crew, welche die Loipen trotz der bestehenden Schneesituation so toll hergerichtet haben. Ich komme wieder!
mehr zeigen
Gemacht am 31.12.2021
Bewertung zu Golfplatzloipe von Martin
07.02.2020 · Community
mehr zeigen
Gemacht am 06.02.2020
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Langlauf-Loipen in der Umgebung