Sprache auswählen

Triglav National Park

Pokljuka
Die bewegte Karstlandschaft mit malerischen Berggipfeln und Tälern bietet zahlreiche Natur- und Kultursehenswürdigkeiten sowie viele Möglichkeiten für verschiedene aktive Naturerlebnisse und sportliche Aktivitäten. In der bewegten Gletscherlandschaft erwartet Sie die wilde, bunte und flexible, gleichzeitig aber auch empfindliche Natur. Aus den fleißigen Händen der lokalen Einwohner stammen hochwertige und mit Liebe gemachte Produkte.

Nationalpark Triglav – ein echtes Erlebnis der Natur der Julischen Alpen

Einer der ältesten europäischen Parks ist gleichzeitig das größte Naturschutzgebiet und der einzige Nationalpark in Slowenien. Den Namen bekam der Park nach dem höchsten slowenischen Berg, dem 2.864 m hohen Triglav, der für die Slowenen eine Art »heiliger Berg« ist.


Der Nationalpark Triglav enthält den Großteil der östlichen Julischen Alpen und zieht sich über das Gebiet von sieben Gemeinden der Gemeinschaft der Julischen Alpen. Die kristallklaren Flüsse und Seen, grüne Gletscher Täler, weite Wälder und gewaltige Alpine Gipfel erschaffen eine unvergessliche Kulisse des Bergparadieses. Das Königreich des Goldhorns (Zlatorog) ist das Heim für über 7.000 Tier- und ca. 1600 Pflanzenarten. 

Die Menschen leben und atmen hier in Harmonie mit der Natur, weshalb der Nationalpark Triglav das erste biosphäre Gebiet Sloweniens ist, und in das UNESCO Netz der Biosphären im Rahmen des Projekts »Der Mensch und die Biosphäre« (MAB) eingeordnet wurde. Die Weidealmen sind nur ein Stein im Mosaik des Erhaltens der Kulturlandschaft innerhalb des Parks. In der heutigen Zeit zeigt sich die Verantwortung gegenüber der außergewöhnlichen Natur unter anderem in der nachhaltigen Mobilität, wobei zur Nutzung von umweltfreundlichen Transportmitteln, wie dem Zug, Bus oder Fahrrad, angeregt wird.

Kontakt

Entdecken Sie den Triglav National Park

Dolina Triglavskih jezer

Približno 8 kilometrov dolga dolina pod Triglavom je že v obdobju prvega razcveta planinstva veljala za enega najlepših predelov Julijcev. 

JULIANA TRAIL – Gesamtverlauf

Der JULIANA TRAIL-Wanderweg ist Rund-Fernwanderweg, 267 Kilometer lang und führt durch Täler, über Bergpässe, durch Wälder und urbane Ortszentren, über einsame Hochebenen und an den Flüssen Sava und Soča. Der Weg ist auf 16 Tagesetappen von 18–25 Kilometer aufgeteilt.

Goreljek Torfmoor

Ein entspannter Spaziergang auf Pokljuka rund um das Torfmoor, das am unter die am südlichsten gelegenen in Europa ist. An der Infotafel können Sie über Pflanzen und Tiere des empfindlichen Habitats nachlesen.

HOCHEBENE POKLJUKA

Pokljuka ist ein hohes Karstplateu am östlichen Rand von Triglav Nationalpark. Es ist ein wahres Paradies für alle Liebhaber der Aktivitäten in der Natur – in allen Jahreszeiten.

Via Alpina Slovenia: Red trail Stage 10 (Komna- Triglav lakes)

The stage leads from Komna plateau through the stunning world of the highland lakes. Officially, there are only seven lakes, but several smaller tarns and pools can be found.

Über Uskovnica zur Alpenhütte Vodnikova koča, Alpenhütte am Dolič und entlang dem Tal der Triglav Seen zur Hütte unter Bogatin und Hütte am Savica

Der Weg führt durch den Herzen von Triglav Nationalpark, wo Sie immer noch die reiche Sennerei-Tradition spüren können, die Aussichten auf die mächtigen Gipfel von den Tälern, die bewegten Bergkamms und kristallklare Seen genießen, vorbei an Almhütten wandern und sich darin mit hausgemachten ...

Via Alpina Slovenia: Red trail Stage 11 (Triglav lakes- Dolič)

This stage leaves the Triglav Lakes Valley behind. Although the route avoids the highest of the lakes, it only takes a short detour to visit them, before reaching the hut on Dolič.

geschlossen
Slowenisches Hoch Alpineweg

Dies ist der längste und mit Abstand beliebteste Fernwanderweg in Slowenien. Es ist auch der älteste Verbindungsweg der Welt, der 1953 angelegt wurde.

Triglav - Julian Alps

High mountains and green forests surround Lake Bohinj and are reflected in its glassy surface. The biggest fresh water lake in Slovenia seems like a perfect picture of nature and is an ideal starting point for guided or self-guided hiking adventures.

Bohinj see

Der Bohinj See ist der größte natürliche Dauersee Sloweniens mit zahlreichen Möglichkeiten für verschiedene Aktivitäten oder nur Erholung und Entspannung. 

Jezik narave / The language of nature
Video: Triglavski narodni park Triglav National Park
Znak kakovosti Triglavskega narodnega parka / Triglav National Park Quality
Video: Triglavski narodni park Triglav National Park
Eno z raznoliko naravo- napovednik / One with nature`s diversity -Teaser
Video: Triglavski narodni park Triglav National Park
Verantwortlich für diesen Inhalt
Julische Alpen  Verifizierter Partner