Sprache auswählen
  • Radfahren Gairo Vecchio
    Radfahren Gairo Vecchio Foto: Alessandro Addis, www.sardegnaturismo.it

Radtouren in Italien

Europa

italienische-zentrale-fuer-tourismus-tourenerfassung  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
Logoitalienische-zentrale-fuer-tourismus-tourenerfassung

Italien bietet allen Outdoor-Begeisterten ein breites Spektrum an Aktivitäten. Besonders gut lassen sich Landschaft und Umgebung in dem beliebten Urlaubsland auf dem Rad erkunden. Und hier ist für jeden etwas dabei: Sei es eine gemütliche Rundtour, Auspowern auf spannenden Mountainbike-Trails oder gleich eine Mehr-Tages-Tour, bei der Land, Leute und Kulinarik erkundet werden können – in den italienischen Regionen findet ihr immer die passende Tour.

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Radtouren in Italien

??????
Mountainbike · Italien
Faenza – Brisighella – Faenza
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
52,6 km
5:35 h
638 hm
638 hm
Schöne Rundtour für Mountainbike oder Trekkingrad südöstlich von Bologna
??????
Radtour · Italien
Im Tal der oberen Marecchia
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
96,1 km
9:15 h
1.712 hm
1.712 hm
Diese landschaftlich sehr interessante Tour, die einige der schönsten und anspruchsvollsten Hänge des Marecchia-Tals umfasst, stellt die Beine auf eine harte Probe.
Radtour · Friuli Colinare,San Daniele
Das Land der Schlösser
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
64,2 km
5:50 h
731 hm
731 hm
Eine lange Route vorbei an mehr als einem Dutzend Schlösser und anderen historischen Residenzen
??????
Mountainbike · Italien
Manìe Mània
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
26,6 km
3:50 h
609 hm
604 hm
Diese Tour führt uns auf der Hochebene Le Manie in Ligurien, wo jedes Jahr das 24-Stunden Mountainbike-Rennen stattfindet.
??????
Mountainbike · Italien
Hasensprung: Salto della Lepre
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
59,2 km
19:50 h
2.068 hm
2.075 hm
Von Levanto aus geht es nach Bonassala und zum Aussichtspunkt Salto della Lepre, von dem aus man einen beeindruckenden Blick auf die ligurische Küste genießt.
??????
Radtour · Italien
Radtour zwischen den Festungsstädten Soncino und Pizzighettone
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
41,5 km
4:00 h
22 hm
65 hm
Diese leichte Radtour quer durch die Lombardei von Soncino bis Pizzighettone ist reich an Geschichte, Kultur und Natur.
??????
Radtour · Val di Sole, Pejo e Rabbi
Dolomiti-Garda Alpine Cycling 1 - Malè - Pinzolo
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
42,2 km
5:00 h
1.089 hm
1.043 hm
Male - Commezzadura - Madonna di Campiglio - Pinzolo
??????
Radtour · Italien
Grande Anello del Parco
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
81,8 km
8:55 h
1.912 hm
1.912 hm
Rundtour durch den Park Sirente Velino in den italienischen Abruzzen
??????
Mountainbike · Frankreich
Alta Via del Sale
104,5 km
13:00 h
3.309 hm
3.307 hm
??????
Mountainbike
Percorsi occitani
Etappentour
1
178,8 km
37:45 h
8.767 hm
8.808 hm
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Von den Dolomiten zum Gardasee

Die Region Trient bietet hervorragende Touren für Fahrrad-Fans, die entweder an einem Nachmittag befahren werden können – oder euch längere Zeit beschäftigen. Eine spannende Mehrtages-Tour führt euch beispielsweise über drei Etappen durch die Region, wobei ihr die spannende und abwechslungsreiche Landschaft vollauf genießen könnt: Die Strecke von den Dolomiten zum Gardasee ist ein absolutes Highlight.

Spannende Mountainbike-Touren

Wer Lust auf ein besonderes Mountainbike-Abenteuer hat, für den bieten sich in Italien auch reichlich Gelegenheiten, sich richtig auszupowern – und gleichzeitig noch ein herrliches Panorama zu genießen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Hasensprung? In Ligurien führt ein spannender MTB-Trail zur Felsformation Salto della Lepre (zu deutsch: Hasensprung) – von der aus man einen fantastischen Ausblick auf das Meer und die ligurische Küste genießt.

Abenteuerlustige können sich außerdem an der bekannten Manie Mania versuchen. Jedes Jahr findet auf dieser Strecke das bekannte Ausdauerrennen statt: „Die 24 Stunden von Finale“. Aber auch wenn man nicht an einem Wettbewerb teilnehmen möchte – und nicht gar so lange unterwegs sein will – bietet die Strecke allerlei Abwechslung für Könner.

Radtouren entdecken

Wenn ihr Lust bekommen habt, dann nichts wie los nach Italien. Neben Trient und Ligurien bieten noch allerlei andere Regionen in Italien spannende und abwechslungsreiche Strecken.

Weitere Informationen findet ihr hier:

Emilia Romagna

Die Emilia Romagna mit der Riviera Romagnola bietet einen Strandtourismus, der jeden Sommer Familien und junge Leute an die Küsten lockt. Die Region ist reich an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten und verfügt über eine weltberühmte Wein- und Gastronomietradition. Die herzliche Gastfreundschaft tut ihr Übriges und macht die Emilia Romagna zu jeder Jahreszeit zu einem idealen Urlaubsziel.

Friuli-Venezia

Eine Grenzregion zwischen den friaulischen Dolomiten und der oberen Adria, mit einem diversen kulturellen Erbe ist Friuli-Venezia eine perfekte Urlaubs-Location, zum Radfahren, Entspannen, Genießen.

Radtour · Friuli Colinare,San Daniele
Das Land der Schlösser
Karte / Das Land der Schlösser
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 64,2 km
Dauer 5:50 h
Aufstieg 731 hm
Abstieg 731 hm

Eine lange Route vorbei an mehr als einem Dutzend Schlösser und anderen historischen Residenzen

italienische-zentrale-fuer-tourismus-tourenerfassung

Ligurien

Ligurien ist ein wunderschöner Landstrich zwischen Meer und Bergen, mit pastellfarbenen Häusern und atemberaubenden Aussichten. Mit seiner üppigen, unberührten Natur, den vielen kleinen Städten, die es zu entdecken gilt, und einer unvergleichlichen kulinarischen Tradition verzaubert es jeden Besucher.

Lombardei

Die Lombardei im Norden Italiens ist nicht nur für seine Industrie und sein Finanzwesen bekannt, sondern auch für seine Kunst und seine außergewöhnlichen Landschaften, angefangen bei den malerischen Seen und Bergen. Die Hauptstadt Mailand ist weit über die Grenzen Italiens hinaus bekannt.

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 41,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 22 hm
Abstieg 65 hm

Diese leichte Radtour quer durch die Lombardei von Soncino bis Pizzighettone ist reich an Geschichte, Kultur und Natur.

von Marvin Renius,   italienische-zentrale-fuer-tourismus-tourenerfassung

Trentino

Die Dolomiten, Bäche und Seen sowie grüne Parks – all das lässt sich in Trentino erleben. Gerade zum Wandern, Radfahren oder auch mal zum Spazieren lädt die Region jeden Urlauber ein.

Abruzzen

Die Abruzzen sind eine Region in Mittelitalien. Das Gebiet ist überwiegend bergig und hügelig und man blickt dabei auf einen wunderschönen Abschnitt der Adria. Die höchsten Gipfel des Apennins liegt in dieser Region, wie der Gran Sasso oder das Majella-Massiv. Neben dem einzigen Gletscher des Apennins gibt es hier aber auch Strände.

Radtour · Italien
Grande Anello del Parco
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 81,8 km
Dauer 8:55 h
Aufstieg 1.912 hm
Abstieg 1.912 hm

Rundtour durch den Park Sirente Velino in den italienischen Abruzzen

italienische-zentrale-fuer-tourismus-tourenerfassung

Piemont

Ein außergewöhnliches Erbe an Kunst und Kultur sowie eine einzigartige Natur zeichnet das Piemont aus. Die Region der tausend Gesichter beeindruckt mit Städten von seltener Eleganz, Bergen, die zum Skifahren oder Wandern einladen, faszinierenden Dörfer und bekannten Weingebieten.

Mountainbike · Frankreich
Alta Via del Sale
Schwierigkeit
Strecke 104,5 km
Dauer 13:00 h
Aufstieg 3.309 hm
Abstieg 3.307 hm

VISITPIEMONTE. REGIONAL MARKETING AND PROMOTION

Empfehlungen aus der Community

  304
Bewertung zu 4. Das Sarcatal und der Cavedine-See: von Arco nach Sarche von Wanderfuchs
30.06.2022 · Community
Schöne Tour auf besten Radwegen oder wenig befahrenen Sträßchen, entlang der Sarca, sehr reizvoll. Ebenso lohnt ein Stop am ruhigen Cavedine-See. Unbedingt „Laufrichtung“ beachten, da ein Aufstieg zum See über die Straße nicht schön ist, vor allem bei Hitze. Überlegenswert die Tour am Nordufer über die kurze Verbindung zum Radweg fortzusetzen, da man hier ein Stück Straße spart, allerdings dann auch den tollen Ausblick Richtung Riva versäumt.
mehr zeigen
Gemacht am 29.06.2022
Bewertung zu Von Porlezza nach Claino zur Santa Giulia von Andreas
23.06.2022 · Community
Ich habe die Tour mit dem Trekkingbike gemacht und festgestellten müssen, dass ein MTB für diese Tour das bessere Gefährt ist. Vor allem auf dem letzten Stück ist der Weg ziemlich steinig und holprig. Oben angekommen hat man wirklich einen schönen Blick auf den See.
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen