Sprache auswählen

Skifahren in Kärnten

Österreich

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Kärnten zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Skifahren und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Ski-Abfahrten in Kärnten

Start zur Radeckschartentour bei der Bergstation der Ankogelbahn
Skifahren · Nationalpark Hohe Tauern
Ankogelbahn - Radeckscharte - Bahnhof Böckstein
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
11,8 km
3:15 h
250 hm
1.700 hm
250 Höhenmeter Aufstieg, 1.700 Höhenmeter Abfahrt in grandioser Umgebung!Wie das geht? Ganz einfach - die Auffahrt mit der Ankogel-Seilbahn macht's möglich.Die Rückfahrt zum Ausgangspunkt mit der Eisenbahn durch den Tauerntunnel verleiht dieser großartigen Tour einen zusätzlichen Reiz.
Querung zum Südkamm der Grüneckerseespitze
Skifahren · Nationalpark Hohe Tauern
Ankogelbahn - Grüneckerseespitze
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
8,3 km
3:00 h
450 hm
1.800 hm
Ist eine Tour mit über 400 Höhenmetern Aufstieg noch Freeride oder schon eine Skitour? Egal - die Grüneckerseespitze ist auf jeden Fall eine Traum-Tour und bietet aufgrund der südseitig exponierten, recht steilen Hänge oft schon früh im Jahr perfekten Firn!
Freeride-Tour Luggescharte - Übersicht
Skifahren · Nationalpark Hohe Tauern
Luggescharte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
6 km
2:30 h
350 hm
1.700 hm
Beeindruckende Tour in herrlicher Umgebung! Trotz der Nähe zur Ankogelbahn großteils ein Erlebnis in unberührter Natur.
Freeride-Tour Luggetörl - Übersicht
Skifahren · Nationalpark Hohe Tauern
Luggetörl
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
4,9 km
1:00 h
20 hm
1.450 hm
Freeride-Klassiker im Nahbereich der Ankogel-Seilbahn. Verläuft dennoch im entscheidenden Teil durch unberührtes Gelände abseits des Skigebiets.
Übersicht über die gesamte Route.
Skifahren · Nationalpark Hohe Tauern
Mölltaler Gletscherbahn - Schlappenbergkees
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
5,6 km
0:45 h
0 hm
1.494 hm
Begehrte Abfahrt über die steile Ostflanke des Schareck (3122m) nach Sportgastein (1580m). Mit ihren 1500 Höhenmetern (ohne wirkliches Flachstück) kann man sie durchaus zu den großen Freeriderouten Österreichs zählen.
Skifahren · Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Nockberge
Sielés Hohrindl Kruckenspitz
Schwierigkeit mittel
16,6 km
1:19 h
1.447 hm
1.583 hm
Sielés Hohrindl fekete 1, piros 3, 5, kék 7, 9 pályán.
2020. március 1., vasárnap 12:11:54
Skifahren · Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Nockberge
Sielés Hohrindl 3 piros pálya
Schwierigkeit mittel
1,6 km
0:04 h
5 hm
0 hm
Sielés Hohrindl 3 piros pálya
Skifahren · Nationalpark Hohe Tauern
Mölltal 22.04.20.
64,3 km
15:19 h
8.186 hm
8.178 hm
Előző nap délután és éjjel esett a hó, 20-30 cm, pályák mellett nyom nélüli területek, kiváló porhavas körülmények délelőtt, a nem napsütötte részeken még délután is.
Innerkrems
Skifahren · Katschberg - Liesertal - Maltatal
Nockberg
Schwierigkeit mittel
2,9 km
0:16 h
13 hm
463 hm
Ski fahren innerkrems
Rinne auf 2200m Blick nach unten
Skifahren · Nationalpark Hohe Tauern
Mölltaler-Schlapperebenkees-Rinne-Sportgastein
5,1 km
0:45 h
0 hm
1.507 hm
Achtung: Steilstufe auf 2260m. Selbstauslösung beobachtet. Unbeding einzeln fahren!!! Nördlich der Route auf 2050 Eisfall!!! Auf Route bleiben. Letzte Rinne ca. 30m breit. Schnee in Rinne wegen Wind gepresst, aber problemlos zu fahren. Es kann auch auf 2220m in die Rinne eingefahren werden. Keine direkte Verbindung von Mallnitz zum Mölltaler Gletscher. Taxi Angermann von Obervellach: 06643376908; 10.-/Person hin Örtliches Busunternehmen bietet einen „Rufbus“ an, welcher nur gegen Voranmeldung am Vortag bis 19:00 Uhr fährt (€ 11,00/Person hin- und retour).HPV-Herbert Peitler VerkehrsbetriebeTelefon: 0664-1278579 Sportgastein-Bad Gastein; Bus 24min: bis 15.4.2018: 9:00, 9:30, 10:00 ....Bad Gastein-Mallnitz; Zug 13min: 7:42, 9:42, 11:42,13:42, 15:42, 17:41Böckstein-Mallnitz; Zug 11min: 8:20, 9:20, 10:20, ... + 15:32Böckstein/Abzw. Anlauftal (Linkskurve) Tauernschleuse 1km
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Skifahren in den Nachbarregionen

Weitere Regionen für Skifahren in Kärnten

Ähnliche Aktivitäten in Kärnten