Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Die Bäche Črni und Beli Potok unterhalb von Breški Jalovec, wo Nadiža geboren wird

Bergtour · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Dolina Soce Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Petrin-Säge am Anfang des Weges über Breginj
    Petrin-Säge am Anfang des Weges über Breginj
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
m 800 700 600 8 6 4 2 km
Ein angenehmer Waldweg führt Sie zu zwei der vielen Quellen des Sturzbaches Nadiža. Der Geburtsort von Nadiža ist etwas Schöneres unter dem Muzec-Gebirge.
mittel
Strecke 9 km
4:38 h
693 hm
693 hm
896 hm
627 hm

Sie beginnen in Breginj diese wunderschöne Tour, die mehr oder weniger durch einen Buchenwald und an vielen Wasserquellen vorbei führt. Ein sanfter Aufstieg auf der Schotterstraße, an Petrin-Sägewerk vorbei, führt Sie zu einer Kreuzung. Ein etwas steilerer Weg führt an einer markierten Wasserquelle vorbei und etwas höher zu einer Abzweigung zur Kirche Marija Snežna. Der steile Aufstieg endet auf dem Sattel. Der Weg führt über den Kamm am Bach vorbei und schließt sich einem Feldweg an, der aus Breginj führt und auch ein markierter Radweg ist. Der gut ausgetretene Weg, der hier und da einen Blick auf den Muzec-Kamm bietet, endet an der fast unbemerkbaren Quelle von Črni potok. Ein paar Meter über sein schmales Flussbett treten Sie bereits auf die italienische Seite. Zweisprachige Aufschriften sind der einzige Hinweis darauf, dass Sie nicht mehr in Slowenien sind. Es ist weniger als eine halbe Stunde zu Fuß und Sie stehen bereits beim Bach Beli Potok, wo Sie etwas höher einen attraktiven Wasserfall und den Geburtsort einer der Quellen der Nadiža sehen können. Die Schlucht, in der Beli Potok fließt, ist ziemlich breit und nur von hier aus können Sie den Ausblick auf das Tal genießen.

Sie kehren auf dem gleichen Weg zurück.

Autorentipp

Der Weg ist für den durchschnittlich konditionell vorbereiteten Wanderer und für Kinder geeignet. Das meiste Teil der Tour verläuft durch den Wald, so dass man sie auch an heißen Tagen machen kann.
Profilbild von Ksenija Vogrinc
Autor
Ksenija Vogrinc
Aktualisierung: 27.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
896 m
Tiefster Punkt
627 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 57,72%Unbekannt 42,27%
Naturweg
5,2 km
Unbekannt
3,8 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Der Weg ist völlig sicher und auch für Familien geeignet.

Der Weg verläuft teilweise auf einem leichten Bergweg. Die Nutzung von Bergwegen erfolgt auf eigenes Risiko.

Weitere Infos und Links

Der Weg ist auch im heißen Teil des Jahres geeignet, da er meist durch den Wald verläuft. Am Weg gibt es viele Trinkwasserquellen.

Sie können weiter ins Dorf Brezje gehen.

Start

Breginj (627 m)
Koordinaten:
DD
46.267653, 13.424075
GMS
46°16'03.6"N 13°25'26.7"E
UTM
33T 378562 5124993
w3w 
///hauptlinie.faustregel.zahlbar
Auf Karte anzeigen

Ziel

Die Quelle Beli potok

Wegbeschreibung

Auf dem ganzen Weg folgen Sie den Wegweisern, die Sie in Richtung des Dorfes Brezje führen. Ab der Quelle von Črni potok ist der Weg weniger sichtbar, aber das Weitergehen ist logisch.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

In den Sommermonaten kann man mit dem Touristenbus Hop On Hop Off zum und vom Ausgangspunkt fahren: Fahrplan.

Anfahrt

Von Kobarid fahren Sie Richtung Staro Selo und folgen dann den Wegweisern, die Sie nach rechts Richtung Breginj führen. Der gut markierte Weg beginnt auf der rechten Seite der Kirche.

Parken

Sie können auf dem kostenfreien Parkplatz im Dorf Breginj parken.

Koordinaten

DD
46.267653, 13.424075
GMS
46°16'03.6"N 13°25'26.7"E
UTM
33T 378562 5124993
w3w 
///hauptlinie.faustregel.zahlbar
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe und nach Bedarf Wanderstöcke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9 km
Dauer
4:38 h
Aufstieg
693 hm
Abstieg
693 hm
Höchster Punkt
896 hm
Tiefster Punkt
627 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.