Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Königin Rodica (1958 m), eine markante Schönheit oberhalb von Baška Grapa

Bergtour · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Dolina Soce Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Durch einen wunderschönen Buchenwald
    Durch einen wunderschönen Buchenwald
    Foto: Turizem Dolina Soce
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Der Gipfel Rodica mit seiner charakteristischen Pyramidenform ist von überall zu sehen. Viele nennen ihn zu Recht Königin Rodica. Sie beginnen die Tour im wunderschönen Wald Rutarski gozd und beenden sie auf dem aussichtsreichen Kamm.
mittel
Strecke 8,5 km
3:55 h
849 hm
849 hm
1.930 hm
1.142 hm
Rodica ist ein äußerst aussichtsreicher Berg an der Grenze zwischen Primorska und Bohinj. Er ist einer der beliebtesten Gipfel und hat zu jeder Jahreszeit viele Besucher. Es ist auch ein Übergangsziel auf dem Slowenischen Bergweg (Slovenska planinska pot). Sie steigen vom Ausgangspunkt oberhalb des Dorfes Rut auf, das eines der schönsten Dörfer oberhalb von Baška Grapa ist. Mehr als die Hälfte der Strecke folgt dem sehr gut erhaltenen Saumweg durch einen wunderschönen Buchenwald. Beim Übergang aus dem Wald auf mit Latschen geschmücktes Gelände öffnen sich die Ausblicke ins Tal. Im Sommer gibt es hier einen kleinen Blumenladen mit vielen Arten von Bergblumen, unter denen Edelweiß vorherrscht. Auf einem breiten Sattel treffen sich die  Bergpfade aus dem Westen und dem Norden aufeinander. Sie gehen weiter nach Osten auf dem Kamm zum Aussichtsgipfel. Wenn Sie genug Zeit haben, können Sie auf dem Kamm in Richtung Črna prsta (Richtung Westen) oder in der entgegengesetzten Richtung in Richtung Vogel und der Alm Razor weitergehen. In beiden Richtungen werden Sie von bewirtschafteten Hütten bedient, die auch Übernachtungsmöglichkeiten anbieten.

Autorentipp

Die Anfahrt zum Startpunkt der Tour ist mit Fahrzeugen mit niedrigem Fahrwerk nicht möglich. Es ist möglich, an der Straße, am Ende der Asphaltstraße, etwa einen Kilometer aus dem Dorf Rut, zu parken.
Profilbild von Ksenija Vogrinc
Autor
Ksenija Vogrinc
Aktualisierung: 12.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.930 m
Tiefster Punkt
1.142 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Naturweg 28,29%Pfad 71,70%
Naturweg
2,4 km
Pfad
6,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die gesamte Strecke ist beim Auf- und Abstieg absolut sicher.

Es ist ein einfacher Bergweg. Die Benützung der Bergwege erfolgt auf eigene Verantwortung.

Weitere Infos und Links

Es ist schön, den Weg in Richtung Črna prst bzw. auf die andere Seite Richtung Vogel fortzusetzen. 

Start

Der Wald Rutarski gozd oberhalb des Dorfes Rut (1.141 m)
Koordinaten:
DD
46.217601, 13.881372
GMS
46°13'03.4"N 13°52'52.9"E
UTM
33T 413722 5118833
w3w 
///auswanderung.prächtiger.lichter
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rodica (1958 m)

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz im Wald Rutarski gozd gehen Sie weiter auf der Schotterstraße, die gelegentlich steiler ansteigt. Die Straße wird immer schlechter und verwandelt sich langsam in einen meist steinernen Feldweg. An der Jagdwarte vorbei kommen Sie bald zu einer Kreuzung, wo Sie auf dem markierten Weg nach rechts in Richtung Rodica weitergehen (der Weg geradeaus geht zur Alm Razor). Der Weg führt  auf inem gut erhaltenen Saumweg zunächst durch einen wunderschönen Buchenwald und dann durch Latschen. Sie überqueren einige Schluchten auf einem mäßig steilen und zunehmend aussichtsreichen Weg. Vor sich sehen Sie den einsamen Gipfel Jehelc. Als Sie sich ihm ganz nähern, biegt der Weg rechts bergauf in Richtung Ihres Ziels ab. Sie steigen auf dem Kamm bis zur Wegkreuzung, wo sich der Weg von Bohinj anschließt. Sie biegen rechts auf den Kamm ab, der Sie nach weniger als einer halben Stunde Aufstieg zu einem aussichtsreichen Gipfel führt. Sie kehren auf dem gleichen Weg zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Das Dorf Koritnica, von wo aus die Straße zum Ausgangspunkt oberhalb des Dorfes Rut zu steigen beginnt, kann man aus der Richtung Podbrdo oder aus der Richtung Most na Soči erreichen.

Parken

Kleiner Parkplatz am Weg, ca. 5 km vom Dorf Rut entfernt.

Koordinaten

DD
46.217601, 13.881372
GMS
46°13'03.4"N 13°52'52.9"E
UTM
33T 413722 5118833
w3w 
///auswanderung.prächtiger.lichter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe mit guter, profilierter Sohle, Windjacke, da auf dem Kamm oft der Wind weht, Sonnenschutz, genügend Flüssigkeit.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,5 km
Dauer
3:55 h
Aufstieg
849 hm
Abstieg
849 hm
Höchster Punkt
1.930 hm
Tiefster Punkt
1.142 hm
Hin und zurück aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour Grat

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.