Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Panoramastraße empfohlene Tour

TIPP Trip Tirol ➤ Arlberg Pass Alpenstraße

Panoramastraße · St. Anton am Arlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
trip-reisen.com Explorers Choice 
  • Flexenstraße Hölltobel 2008
    Flexenstraße Hölltobel 2008
    Foto: Gsigsi, CC BY-ND, wikipedia.org
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 16 14 12 10 8 6 4 2 km
 🌄 Der Arlberg bildet die Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Er gehört zwar nicht zu den anspruchsvollsten, aber landschaftlich schönen Pässen. 
leicht
Strecke 16,5 km
0:15 h
509 hm
582 hm
1.794 hm
1.212 hm

 🌄 Sein Name leitet sich von den Arlenbüschen ab, einfachen Latschen, die hier zu finden sind. Und der Arlberg gab auch Vorarlberg seinen Namen. Bereits 1450 kaufte die Stadt Lindau am Bodensee die Almregionen auf dem Arlberg und verschaffte sich so die Kontrolle über den stetig steigenden Warenverkehr. Erst 1979 mit Freigabe des Arlbergtunnels wurde der Verkehrsinfarkt beseitigt und der Arlbergpass selbst wieder zu einem kleinen Bikerparadies.

 🌄 Alljährlich im immer wieder viel zu kurzen Bergsommer haben in St. Anton am Arlberg Tradition und Brauchtum Hochkonjunktur: Beim Arlberger "Tag der Volksmusik", beim Dorffest, bei den Almfesten oder auch beim Almabtrieb im Spätsommer sind Gäste herzlich willkommen und dürfen mitfeiern. Wer Lust auf Sport und Bewegung verspürt, der kann beim Wandern, Radeln, Mountainbiken, Canyoning, Rafting oder Paragliding eine Natur entdecken, die sich von ihrer schönsten Seite zeigt. Und Golfer finden sogar einen 6-Loch-Platz im Ortsteil Nassereith.

Autorentipp

🚙 Der Arlbergpass ist die landschaftlich deutlich schönere Alternative zum gleichnamigen Tunnel beim Übergang zwischen Vorarlberg und Tirol.
Profilbild von Team Trip Reisen
Autor
Team Trip Reisen 
Aktualisierung: 16.11.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.794 m
Tiefster Punkt
1.212 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 0,03%Straße 99,96%
Naturweg
0 km
Straße
16,5 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

immer auf den Straßenbelag achten

Weitere Infos und Links

Arlbergpass

AUTOBAHN/STRASS B197/L197 Arlberg Straße

VERBINDUNG St. Anton - Langen

Start

St. Anton am Arlberg (1.284 m)
Koordinaten:
DD
47.130082, 10.269606
GMS
47°07'48.3"N 10°16'10.6"E
UTM
32T 596287 5220401
w3w 
///unter.stufte.wach
Auf Karte anzeigen

Ziel

Langen am Arlberg

Wegbeschreibung

Die Passstraße verläuft in 9 Kehren gut 18 km lang und bei durchschnittlich 6 % Steigung bzw. Gefälle über den Bergrücken, wobei sich die eigentliche Passhöhe vollständig auf Tiroler Gebiet befindet. Wenn das Wetter gut ist, kann man hier auch etliche Motorradfahrer antreffen, da der Arlbergpass eine gute Alternative zum Tunnel darstellt, der seit dem Jahr 1979 zum Glück den Großteil des Verkehrs – vor allem die Busse und LKWs – zwischen Vorarlberg und Tirol abfedert. Die gesamte Passstrecke ist gut ausgebaut, weshalb man auch die fast durchgehend vorhandenen Geschwindigkeits-beschränkungen von 60 bzw. 80 km/h beachten und vor allem einhalten sollte. Da viele Verkehrsteilnehmer dennoch schneller unterwegs sind als erlaubt, kommt es hier nicht selten zu Polizei-Kontrollen! Zudem gibt es  ein Fahrverbot für Zugfahrzeuge mit Anhängern, die ein Gesamtgewicht von 0,4 Tonnen überschreiten.

📌 Höhe 1793 m

📌 Höhenmeter    🢁 539m  🢃 633m

📌 Steigung Ø       🢁  6   %    🢃 6,4 %

📌 Steigung max. 🢁  12.4% 🢃  13 %

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

besser mit Motorrad oder Cabrio

Anfahrt

mit dem Auto:

ACHTUNG! Vignettenpflicht auf allen österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen (auch auf S16)

über Salzburg - Kufstein - Innsbruck - Landeck - nach St. Anton am Arlberg
oder:  über München - Fernpass - Landeck - nach St. Anton am Arlberg
oder:  über Stuttgart - Bregenz - Feldkirch - Bludenz - Arlbergpass oder Arlbergtunnel - nach St. Anton am Arlberg
oder:  über Zürich - St. Gallen oder Sargans, Feldkirch - Bludenz - Arlbergpass oder Arlbergtunnel nach St. Anton am Arlberg

Parken

genügend Parkplätze vorhanden

passende Unterkünfte auf trip-tirol.com

Koordinaten

DD
47.130082, 10.269606
GMS
47°07'48.3"N 10°16'10.6"E
UTM
32T 596287 5220401
w3w 
///unter.stufte.wach
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Motorrad:  ➤ Motorradhelm  ➤ Motorradhandschuhe  ➤ Motorradstiefel  ➤ Motorradjacke und -hose

Cabrio: ➤ Basballcap  ➤ Sonnencreme  ➤ Sonnenbrille  ➤ Cabrio ?!?!


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
16,5 km
Dauer
0:15 h
Aufstieg
509 hm
Abstieg
582 hm
Höchster Punkt
1.794 hm
Tiefster Punkt
1.212 hm
Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.