Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Panoramastraße empfohlene Tour

TIPP Trip Tirol ➤ Felbertauernpass in den Hohen Tauern

Panoramastraße · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
trip-reisen.com Explorers Choice 
  • Felbertauernpass
    Felbertauernpass
    Foto: Suenbacher Robert, CC BY-ND, TVB Osttirol
m 1600 1400 1200 1000 800 600 35 30 25 20 15 10 5 km
 🌄 Der Felbertauern ist eigentlich ein 2481 m hoher Pass in den Hohen Tauern, der das Land Salzburg mit dem abgetrennten Teil Tirols, Osttirol, verbindet. 
leicht
Strecke 36,9 km
0:35 h
849 hm
579 hm
1.636 hm
787 hm

 🌄 Die Straße führt jedoch nur auf eine Höhe von 1632 m 📌 (Osttirol) bzw. 1607 m (Salzburg) und verschwindet dort in einem mehr als 5,3 km langen Tunnel. Bevor dieser Tunnel im Jahr 1967 für den Verkehr freigegeben wurde, musste man, um von Osttirol in die Landeshauptstadt Innsbruck zu gelangen, entweder durch Südtirol oder über die nur im Sommer befahrbare Großglockner-Hochalpenstraße fahren.

 🌄 Der Felber Tauern liegt zwischen der Venediger- und der Granatspitzgruppe und verbindet Salzburg mit Osttirol bzw. das Mittersiller Felbertal mit dem Matreier Tauerntal. Der Pass ist nicht befahrbar und war in der Römerzeit der am stärksten benutzte Tauernübergang. Er liegt zwischen dem Tauernkogel (2988 m) im Westen und dem Hochgasser (2922 m) im Osten, westlich oberhalb liegt auf 2481 m die St. Pöltner Hütte, und seit 1975 verläuft hier die 380-kV-Leitung von Kaprun nach Lienz.

Autorentipp

 🌄 Ein besonderer Reiz liegt rechts und links des Lenkers - gönnen Sie sich unbedingt eine Fahrt durch das Virgental.
Profilbild von Team Trip Reisen
Autor
Team Trip Reisen 
Aktualisierung: 16.11.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.636 m
Tiefster Punkt
787 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Straße 100%
Straße
36,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

auf den Straßenbelag achten

Weitere Infos und Links

Infos Mautkosten Felbertauern

🌄 Unbedingt Maut für Gr0ßglockner und Felbertauern auf einmal löse - einiges billiger

Start

Mittersill (793 m)
Koordinaten:
DD
47.283581, 12.490913
GMS
47°17'00.9"N 12°29'27.3"E
UTM
33T 310261 5239731
w3w 
///läuft.forscher.aufklärer
Auf Karte anzeigen

Ziel

Matrei in Osttirol

Wegbeschreibung

Auf der 36 km langen herrlichen Panoramastrecke des Felbertauern geht es selbst an Hochsommertagen ruhig zu. Von Mittersill windet sich die Nordrampe mit gut 9% Steigung bergan zum 5 km langen Felbertauerntunnel, dessen Südportal den Biker bereits in die sonnenverwöhnte Hochgebirgslandschaft Osttirols entlässt. Dreispurig ausgebaut geht es hinauf auf 1632 Höhenmeter, dann durch die grandiosen Alpenpanoramen der Hohen Tauern bergab.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Lieber mit Cabrio oder Motorrad  😀

Anfahrt

Von Norden kommend - (nicht Vignettenpflichtig!) (D, NL, ...): München - Kufstein - St. Johann in Tirol - Kitzbühel - Pass Thurn - Mittersill

Von Westen kommend (CH): Inntal-Autobahn (A12 = Vignettenpflichtig!) - Ausfahrt Wörgl Ost - St. Johann in Tirol - Kitzbühel - Pass Thurn - Mittersill

Von Osten kommend: Wien - Salzburg (A 1 = Vignettenpflichtig!) - Lofer - St. Johann in Tirol - Kitzbühel - Pass Thurn - Mittersill

Von Süden kommend: Lienz - Matrei - Felbertauernstrasse (mautpflichtig) - Mittersill

Parken

genügend Parkplätze vorhanden

❤️ Urlaub in Tirol ☀ suchen & buchen

Koordinaten

DD
47.283581, 12.490913
GMS
47°17'00.9"N 12°29'27.3"E
UTM
33T 310261 5239731
w3w 
///läuft.forscher.aufklärer
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Motorrad:  ➤ Motorradhelm  ➤ Motorradhandschuhe  ➤ Motorradstiefel  ➤ Motorradjacke und -hose

Cabrio: ➤ Basballcap  ➤ Sonnencreme  ➤ Sonnenbrille  ➤ Cabrio ?!?!


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
36,9 km
Dauer
0:35 h
Aufstieg
849 hm
Abstieg
579 hm
Höchster Punkt
1.636 hm
Tiefster Punkt
787 hm
Von A nach B Etappentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.