Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Auf Šentviška planota, einer Oase der Ruhe und Schönheit

Radtour · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Dolina Soce Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Weg von Most na Soči nach Klavže
    / Auf dem Weg von Most na Soči nach Klavže
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Mitten im Aufstieg nach Šentviška planota
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Auf den Aussichtspunkt in der Nähe der Kirche St. Lucija in Logaršče
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Vor Ponikve
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Die Plečnik-Kirche über Ponikve
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Die letzten Meter des Aufstiegs zur Plečnik-Kirche
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Ein typisches Haus in dieser Gegend
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Der Abstieg nach Pečine
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Vor einer typischen Heuharfe in Pečine
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Auf dem Lehrpfad Kosmač
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Ein wunderschönes Portal eines Hauses auf dem Lehrpfad Kosmač
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
  • / Ein Teil der Schotterstraße nach Most na Soči
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
m 700 600 500 400 300 200 100 30 25 20 15 10 5 km
Zwischen den Flüssen Bača und Idrijca, auf einer Höhe von 700 bis 900 m, befindet sich eine Hochebene, die Nahrung für Seele und Körper bietet. Šentviška planota ist eine Oase des Friedens, der unberührten Natur und der freundlichen Menschen.
mittel
Strecke 32,3 km
4:05 h
641 hm
641 hm
Von Most na Soči nach Klavže müssen Sie auf einer schmalen und stark befahrenen Straße fahren, von Klavže nach Šentviška planota haben Sie jedoch die Straße mehr oder weniger für sich. Eine schmale, kurvenreiche Straße führt durch einen schattigen Wald nach Logaršče, so dass Sie in der Mittagshitze die Hitze nicht so sehr spüren. Nach gut 4 km Aufstieg wird es sanft ansteigend und nach Ponikve, dem ersten Hauptziel dieser Tour, führt die Straße so wie es sich für eine Hochebene gehört - ein wenig hinauf, ein wenig hinunter. In Ponikve ist es notwendig, zur berühmten Plečnik-Kirche auf einem Hügel über dem Dorf aufzusteigen, von wo aus Sie auf alle Seiten einen schönen Ausblick haben. Wegen der schönen Umgebung und der Stille, die man im Tal nicht mehr kennt, ist es ziemlich schwierig, sich vom Aussichtspunkt zu verabschieden und weiter durch das Dorf nach Pečine zu fahren. Auf dem Weg können Sie die Fassaden alter Häuser, die mit Blumen aller Farben geschmückt sind, und die berühmten Heuharfen mit ungewöhnlichen gemauerten Säulen bewundern. Vor allem können Sie die Stille und das Grün der Hochebene genießen. Von Pečine steigen Sie nach Slap ob Idrijci ab. Sie überqueren den Fluss und fahren weiter zum Ausgangspunkt auf dem schön angelegten Lehrpfad Kosmač.

Autorentipp

Auf dem Lehrpfad Kosmač können Sie das Geburtshaus von Ciril Kosmač besuchen (nachdem Sie die Brücke über Idrijca überqueren, biegen Sie links ab).
Profilbild von Ksenija Vogrinc
Autor
Ksenija Vogrinc
Aktualisierung: 13.08.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
699 m
Tiefster Punkt
159 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Aufstieg von Klavže über die Hochebene und der Abstieg nach Slap ob Idrijci verläuft auf einer sehr wenig befahrener Straße. Nur der Teil vom Startpunkt nach Klavže ist stärker befahren.

Weitere Infos und Links

In Logaršče ist in der Nähe der Kirche St. Lucija der Aussichtspunkt.

In Roče können Sie den Grab des Schriftstellers Ciril Kosmač besuchen und im Tal sein Geburtshaus besichtigen.

Start

Most na Soči (161 m)
Koordinaten:
DD
46.152976, 13.740723
GMS
46°09'10.7"N 13°44'26.6"E
UTM
33T 402760 5111815
w3w 
///güterverkehr.auserkorene.ursache

Ziel

Ponikve

Wegbeschreibung

Von Most na Soči fahren Sie auf der Straße nach Baška grapa. Biegen Sie vor der Klause in der Siedlung Klavže rechts Richtung Logaršče ab.

Folgen Sie auf Šentviška planota den Wegweisern nach Ponikve, Pečine und Slap ob Idrijci.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie können Most na Soči mit dem Zug aus Richtung Nova Gorica oder Jesenice erreichen.

Anfahrt

Sie erreichen Most na Soči aus Richtung Tolmin, Nova Gorica oder Idrija.

Parken

Sie können auf den öffentlichen Parkplätzen in Most na Soči parken oder den kostenlosen Parkplatz am Bahnhof Most na Soči benutzen.

Koordinaten

DD
46.152976, 13.740723
GMS
46°09'10.7"N 13°44'26.6"E
UTM
33T 402760 5111815
w3w 
///güterverkehr.auserkorene.ursache
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die Tour verläuft meist auf Asphalt, nur ein kleiner Teil auf Schotter. Es ist sowohl für Trekking- als auch für Mountainbiker geeignet.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
32,3 km
Dauer
4:05 h
Aufstieg
641 hm
Abstieg
641 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.