Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

BOHINJ I3B: Rovtarica - Goška Ravan - Radovljica

Radtour · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Julische Alpen Verifizierter Partner 
  • Foto: Grega Šilc, Julische Alpen
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 25 20 15 10 5 km TIC Radovljica Museum of Apiculture
Eine wunderschöne Fahrradtour, die Sie über die Jelovica Ebene und deren Almen bis zum Geburtsort des bekanntesten slowenischen Dramatiker Anton Tomaž Linhart bringt.
mittel
Strecke 25,3 km
2:45 h
261 hm
851 hm
1.263 hm
413 hm
Radovljica ist eine wunderschöne mittelalterliche Stadt am Zusammenfluss von Sava Bohinjka und Sava Dolinka. Auf der Fahrradtour fahren Sie durch die Wälder, genießen die Abfahrt zum längsten slowenischen Fluss und lernen die Geheimnisse von Radovljica kennen.
Profilbild von Julijske Alpe
Autor
Julijske Alpe
Aktualisierung: 27.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.263 m
Tiefster Punkt
413 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Tour verläuft die meiste Zeit auf Jelovica auf Schotterstraßen durch den Wald. Dort können Sie forstwirtschaftliche Fahrzeuge treffen, deshalb ist Vorsicht geboten. Besonders aufmerksam seien Sie bei der Abfahrt zum Goška Ravan und weiter bis Lipnica.

WICHTIG: Die Jelovica Ebene ist mit Waldstraßen, Rückewegen, Kreuzungen und Abzweigungen durchzogen, was die Orientierung beschwert. Für leichtere Orientierung empfehlen wir, einen GPS-Tracker auf Ihrem Handy bzw. auf dem Navigationsgerät und eine Landkarte mit eingezeichneten Wegen zu benutzen.

Start

Rovtarica (1.080 m)
Koordinaten:
DD
46.284802, 14.090944
GMS
46°17'05.3"N 14°05'27.4"E
UTM
33T 429971 5126093
w3w 
///linguistisch.verträgt.perspektive

Ziel

Radovljica

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt an der Forsthütte Rovtarica auf Jelovica. In der Kreuzung biegen Sie nach links (Richtung Vodice, Martinček). Der schöne Schotterweg steigt leicht und bringt Sie zur Selško Kuplenjska planina Alm, die Sie links hinter sich lassen. Fahren Sie weiter auf der „Hauptstraße“ durch den Wald. Am Weg treffen Sie viele Abzweigungen, Sie folgen aber die ganze Zeit der Richtung Vodiška planina Alm. Nach 8 Kilometern kommen Sie zu einer größeren Kreuzung, wo die Straßen in Richtung Vodiška planina Alm (rechts) oder Goška Ravan (links) führen. Biegen Sie nach links und fahren bergab auf der schönen Schotterstraße, die teilweise etwas steiler ist. Nach 5 km überqueren Sie die Goška Ravan Alm, wo Sie im Alpenheim einen Aufenthalt machen können (Achtung: das Heim ist nicht das ganze Jahr geöffnet). Fahren Sie bergab zum Punkt, wo die Schotterstraße für eine kurze Zeit in Asphalt übergeht. Vor dem Dorf Spodnja Lipnica biegen Sie nach links, zurück auf Schotterstraße. Ein Wegweiser für die Fahrradtour kann Ihnen behilflich sein (Radovljica 5.5 km). Es folgt ein kurzer Aufstieg auf der Schotterstraße, die wieder zum Asphalt wird. Biegen Sie nach links und folgen der Asphaltstraße, die leicht bergab führt. Nach etwa 500 m schließen Sie sich der Hauptstraße Radovljica - Kamna Gorica - Kropa an und biegen nach links. Fahren Sie geradeaus auf der Hauptstraße und kommen nach einigen hundert Metern bis zu einer schönen, 2 Kilometer langen Abfahrt bis zur Brücke über Sava. Oben rechts sehen Sie schon Radovljica und den Kirchturm der Kirche des Hl. Peters. Fahren Sie über die Brücke und beginnen den letzten Aufstieg des Tages. Nach 100 Metern biegen Sie nach rechts (Richtung Friedhof) und fahren weiter bergauf über die Bahnstrecke (dee Bahnhof ist an Ihrer rechten Seite). Es folgt noch ein kurzer Aufstieg, dann biegen Sie nach links und eine schmale Straße bringt Sie in das alte Zentrum von Radovljica, das bestimmt einer Besichtigung wert ist. Hier endet Ihre Fahrradtour und Sie können sich eine Kaffeepause, hausgemachten Eis oder traditionelle Gerichte in einem der Restaurants gönnen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.284802, 14.090944
GMS
46°17'05.3"N 14°05'27.4"E
UTM
33T 429971 5126093
w3w 
///linguistisch.verträgt.perspektive
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Technisch einwandfreies Fahrrad (Gravel-Rad, Mountainbike, Trekking-Rad oder E-Bike)
  • Helm, Handschuhe, Sonnenbrille
  • Nahrung und Getränke aus dem Rucksack (am Ziel ist auch eine Stärkung möglich)
  • Reserve-Luftschlauch, Luftpumpe, Multitool, Erste Hilfe
  • Personalausweis, Krankenversicherungskarte

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
25,3 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
261 hm
Abstieg
851 hm
Höchster Punkt
1.263 hm
Tiefster Punkt
413 hm
aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.