Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

BOHINJ I4: TIC Ribčev Laz - Soriška planina

Radtour · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Julische Alpen Verifizierter Partner 
  • Foto: Grega Šilc, Julische Alpen
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Cerkev svetega Ahacija, Nemški Rovt Cerkev Marije Magdalene, Brod Smučišče Soriška planina Tržnica v Bohinjski Bistrici Cerkev sv. Janeza Krstnika Ceconijev park
Diese Fahrradtour bringt Sie von See Bohinj bis zum Pass Bohinjsko sedlo.
mittel
Strecke 20,1 km
2:00 h
791 hm
59 hm
1.289 hm
504 hm
Bohinjsko sedlo liegt auf der Höhe 1277 m über dem Meeresspiegel, am bekannten Skizentrum Soriška planina. Bei dieser Tour werden Sie den Klodič Radweg bis Bohinjska Bistrica genießen und dann erwarten Sie 12 km bergauf, wo Sie 800 Höhenmeter überwinden müssen. Am Pass können Sie sich dem Fernradweg Juliana Bike bzw. der Slowenischen Rundfahrradtour (STKP) anschließen, die in der Richtung Baška grapa und Soča-Tal weiterführen.
Profilbild von Julijske Alpe
Autor
Julijske Alpe
Aktualisierung: 27.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.289 m
Tiefster Punkt
504 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die Tour verläuft hier teilweise auf dem Fahrradweg und von Bohinjska Bistrica weiter auf der Hauptstraße, deshalb ist Vorsicht geboten. Seien Sie noch besonders vorsichtig, wenn Sie vom Bohinjsko sedlo auf dem gleichen Weg herunterfahren.

Start

Ribčev Laz - info center (536 m)
Koordinaten:
DD
46.276743, 13.887800
GMS
46°16'36.3"N 13°53'16.1"E
UTM
33T 414310 5125397
w3w 
///tänzern.flussaufwärts.schlau
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bohinjsko sedlo

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt im Dorf Ribčev Laz vor dem Info Zentrum Bohinj. Vom Parkplatz vor dem Info Zentrum biegen Sie nach links in Richtung See Bohinj. An der Brücke biegen Sie nach rechts und überqueren sie. Fahren Sie vorbei an der berühmten Kirche des Hl. Johannes der Täufer. Weiter fahren Sie auf der Straße bis Stara Fužina und biegen in der ersten Kreuzung nach rechts über die Brücke. Halten Sie sich rechts und schließen sich dem markierten Radweg an, auf dem Sie bis Bohinjska Bistrica fahren. Nach etwa 5 Kilometern kommen Sie zu einem kleinen Wald, wo sich der Weg nach rechts abzweigt. Hier sind Ihnen die blauen Markierungen der Slowenischen Rundfahrradtour behilflich. Biegen Sie nach rechts und nach einigen Zehn Metern überqueren Sie die Brücke am Campingplatz Danica. Folgen Sie dem Radweg vorbei am Campingplatz, Fußballplatz und Parkplatz bis hin zur Kreuzung mit der Hauptstraße, wo Sie nach rechts abbiegen und auf der Straße weiterfahren. Fahren Sie geradeaus bis zum Kreisverkehr und wählen die 2. Ausfahrt (Richtung Soriška planina). Fahren Sie weiter am Gesundheitszentrum und Tripič Hotel vorbei und biegen am Cecconi Park (an Ihrer linken Seite) nach links ab. Fahren Sie geradeaus am Park (an Ihrer linken Seite) und Sunrose 7 Hotel (an Ihrer rechten Seite) vorbei und überqueren den Belca Bach. Nach der Brücke biegen Sie nach rechts und fahren unter den Bahngleisen auf der Straße, vorbei an der Fabrik Lip (an Ihrer linken Seite). In der Kreuzung biegen Sie nach links (an der Straße gegenüber ist ein Transformator) und nach einigen Metern nach rechts (Richtung Tolmin / Soriška planina). Nach einigen hundert Metern beginnt die Straße zu steigen. Bleiben Sie auf der Hauptstraße, fahren nach einigen Kilometern vorbei am Dorf Nemški Rovt (an Ihrer rechten Seite) und weiter bergauf. Nach etwa 4 Kilometern kommen Sie zur Kreuzung, wo Sie nach links biegen (Richtung Tolmin, Škofja Loka, Železniki, Podbrdo, Soriška planina). Nach weiteren 4 Kilometern von Aufstieg gelangen Sie auf den Pass Bohinjsko sedlo, wo die Tour endet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.276743, 13.887800
GMS
46°16'36.3"N 13°53'16.1"E
UTM
33T 414310 5125397
w3w 
///tänzern.flussaufwärts.schlau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Technisch einwandfreies Fahrrad (Straßenrad, Gravel-Rad, Mountainbike, Trekking-Rad oder E-Bike)
  • Helm, Handschuhe, Sonnenbrille
  • Nahrung und Getränke aus dem Rucksack (am Ziel ist auch eine Stärkung möglich)
  • Reserve-Luftschlauch, Luftpumpe, Multitool, Erste Hilfe
  • Personalausweis, Krankenversicherungskarte

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
791 hm
Abstieg
59 hm
Höchster Punkt
1.289 hm
Tiefster Punkt
504 hm
aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Wegpunkte
  • 8 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.