Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Bohinjer Fahrradweg

Radtour · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Bohinj Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Mojca Odar, Turizem Bohinj
  • / Del poti Okrog Bohinja poteka po Bohinjski kolesarski poti
    Foto: Mojca Odar, CC BY, Turizem Bohinj
  • /
    Foto: Turizem Bohinj
  • / Heuhaufen im Studor
    Foto: Aleš Zdešar, CC BY, Turizem Bohinj
  • / Brucke im Bohinjska Bistrica
    Foto: Mojca Odar, CC BY, Turizem Bohinj
  • / Wiesen entlang des Radweges
    Foto: Mitja Sodja, CC BY, Turizem Bohinj
  • /
    Foto: Lucija Odar, Turizem Bohinj
  • / Vas Brod
    Foto: Mitja Sodja, CC BY-ND, Turizem Bohinj
  • /
    Foto: Turizem Bohinj
  • / Fahrradreparaturständer
    Foto: Turizem Bohinj
  • /
    Foto: Vid Soklič, Turizem Bohinj
m 700 650 600 550 500 12 10 8 6 4 2 km Oplenova hiša v Studorju Cerkev sv. Janeza Krstnika Gručasto naselje Studor Cerkev Marije Magdalene, Brod Bohinjski toplarji Ranč Mrcina Razgledna točka Peč
Zusammenfassung: Der Fahrradweg, der das Untere und Obere Bohinjer Tal verbindet, führt vorbei an zahlreichen natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten in Bohinj.
leicht
Strecke 12,5 km
0:40 h
141 hm
4 hm
Der wunderschöne Fahrradweg führt entlang dem Unteren und Oberen Bohinjer Tal und wird Sie nicht enttäuschen. In der Vergangenheit hat man in Bohinj eine Eisenbahn geplant, die die beiden Täler verbinden würde, sie wurde aber nie gebaut. Nach den originellen Plänen wurde in Bohinj im Jahr 2011 ein wunderschöner Fahrradweg gebaut, der am linken Ufer von Sava Bohinjka im Unteren Bohinjer Tal und durch die malerischen Alpendörfer im Oberen Bohinjer Tal führt. Die Eintrittsstellen für den Fahrradweg finden Sie in Bohinjska Bistrica, in Brod, am Savica, in Stara Fužina, in Studor und in Srednja vas. Der größte Teil des Wegs ist asphaltiert und für alle Fahrradtypen geeignet, die Ausnahme ist nur der Teil zwischen Češnjica und Brod (über Senožeta), wo wir die Benutzung eines Mountainbikes empfehlen.

Autorentipp

Als Eintrittsstelle empfehlen wir den Parkplatz am Campingplatz Danica in Bohinjska Bistrica (Unteres Tal) oder den Parkplatz an der Skipiste Senožeta in Srednja vas (Oberes Tal).
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
643 m
Tiefster Punkt
504 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der bohinjer Fahrradweg ist an mehreren Stellen ein Mehrzweckweg, deshalb können Sie dort auch Autos, Motorräder und landwirtschaftliche Fahrzeuge begegnen. Seien Sie besonders aufmerksam in den Dörfern, beachten Sie die Verkehrssignalisierung.

Weitere Infos und Links

Informationen:

 

Julische Alpen Karte: Bohinj ermöglicht kostenlose Transfers und zahlreiche andere Begünstigungen.

In Stara Fužina sollten Sie das Sennereimuseum und den Zentrum TNP Bohinj besuchen. Das Sennereimuseum hat seine Räume in der ehemaligen Dorf-Käserei. Die ehemalige Käserei mit den großen eingemauerten Käserei Kesseln und der Presse für die Formung der Käselaibe wurde innerhalb des Museums erhalten. Auch die hölzerne Almhütte von der Alm Zajamniki mit der Inneneinrichtung steht zur Besichtigung. Im Zentrum TNP Bohinj steht die wunderschöne Ausstellung "Jezero" ("Der See") zu Besichtigung, Sie können auch die Produkte Bohinjsko/From Bohinj kaufen.

In Studor können Sie sich das Museum Oplen Haus und die berühmten Heustadel ansehen und in Bohinjska Bistrica das Tomaž Godec Museum.

Am Weg finden Sie auch zwei Serviceständer für die Fahrräder (bei Savica und Studor).

 

Fahrradverleihe:

Alpinsport, Ribčev Laz

Hike&Bike, Bohinjska Bistrica

Campingplatz Danica, Bohinjska Bistrica

PAC Sports, Hostel pod Voglom, Campingplatz Zlatorog und Pr'Budkovič

Penzion Rožič, Ribčev Laz

Pošta pr'jezeru, Ribčev Laz

Sport4fun, Bohinjska Bistrica

Touristisches Informationszentrum Bohinj, Bohinjska Bistrica

Touristisches Informationszentrum Bohinj, Ribčev Laz

Touristisches Informationszentrum Bohinj, Stara Fužina

Touristisches Büro Destina, Ribčev Laz

Vila Triglav, Pokljuka

Start

Parkplatz am Campingplatz Danica (508 m)
Koordinaten:
DD
46.273769, 13.948647
GMS
46°16'25.6"N 13°56'55.1"E
UTM
33T 418993 5125003
w3w 
///personenzug.geburtshaus.findende

Ziel

Parkplatz am Campingplatz Danica

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Campingplatz Danica leitet Sie ein Wegweiser auf den Fahrradweg, der vorbei am Fußballplatz und Campingplatz Danica, über die hölzerne Brücke über Sava Bohinjka führt. Nach einigen Hundert Metern biegen Sie nach links und fahren auf der Asphaltstraße weiter über die wunderschönen Wiesen bis zum Dorf Brod. Im Dorf schließen Sie sich der Hauptstraße an und folgen den Markierungen für den Fahrradweg bis zur Brücke (links) im Dorf Savica. Dort verlassen Sie die Hauptstraße und biegen nach rechts, zurück auf den Fahrradweg. Sie fahren entlang dem linken Flussufer und genießen die wunderschönen Aussichten auf die Berge von Bohinj und Tolmin. Unmittelbar, bevor Sie in das Obere Bohinjer Tal kommen, erwartet Sie noch eine kurze, aber steile Steigung, wo Sie auf die entgegen fahrenden Radlern achten sollten. Als Sie nach Stara Fužina kommen, fahren Sie vor der Brücke über Mostnica nach rechts und fahren am linken Ufer von Mostnica weiter bis zum Zusammenfluss mit Ribnica. Am Rande des Dorfes (vor der Brücke über Ribnica) biegen Sie nach rechts und folgen dem Pfad bis zur Kreuzung mit der Hauptstraße am Dorf Studor. Sie kreuzen die Hauptstraße und biegen bei den ersten Häusern nach rechts ins Dorf. Sie folgen den Wegweisern für die Radler, biegen an der Kapelle nach rechts und fahren bald vorbei am Mrcina Ranch (rechts). Sie fahren kurz bergab, über die Hauptstraße und über die Wiesen in die Richtung von der Skipiste Senožeta (Achtung: bei der Kapelle folgen Sie der Asphaltstraße). Die Skipiste befindet sich auf der rechten Seite und Sie fahren weiter auf dem Asphaltweg bis zum Dorf Češnjica. Dort leiten Sie die Wegweiser nach rechts und es folgt ein steiler Aufstieg. Nach einigen Metern übergeht die Asphaltstraße in eine Schotterstraße und Sie folgen den Wegweisern nach Brod. Seien Sie bei den Abstiegen auf Senožeta aufmerksam, denn besonders nach längerem Regenwetter kann die Straße über dem Dorf weich sein. Als Sie im Dorf ankommen, sind Sie wieder auf dem Teil des Wegs, den Sie schon gefahren sind. Dort biegen Sie nach links und folgen den Wegweisern für Bohinjska Bistrica.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sie können mit dem Bus oder mit dem Zug nach Bohinj fahren. Aus der Richtung Primorska können Sie auch mit dem Autoreisezug ankommen.

Bohinjska Bistrica ist das ganze Jahr mit regelmäßigen Buslinien mit Bled, Ljubljana und Ukanc verbunden, im Sommer auch mit Savica Wasserfall und Rudno polje auf dem Plateau Pokljuka (kostenlose Busverbindung mit Hop On Hop Off Pokljuka mit Fahrradträgern). Die Bushaltestelle ist unmittelbar am Ausgangspunkt. 

Mehr Info bekommen Sie auf der Internetseite promet.bohinj.si

Anfahrt

Sie können bis Bohinjska Bistrica mit PKW von Bled durch die Talenge oder über Pokljuka anreisen. Möglich ist auch die Zufahrt über Jelovica oder Soriška planina.

Parken

Am Ausgangspunkt können Sie auf dem Parkplatz Bohinjska Bistrica 13 (Danica) parken (Koordinaten: 46.273746, 13.948832).

Koordinaten

DD
46.273769, 13.948647
GMS
46°16'25.6"N 13°56'55.1"E
UTM
33T 418993 5125003
w3w 
///personenzug.geburtshaus.findende
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte für Bohinj, 1:25.000

Ausrüstung

Der Großteil des Wegs ist für alle Fahrradtypen geeignet. Die Verbindung zwischen Češnjica (Obere Tal) und Brod (Untere Tal) ist Schotterstraße. Für diesen Teil empfehlen wir ein Mountainbike.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,5 km
Dauer
0:40 h
Aufstieg
141 hm
Abstieg
4 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.