Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radtour

Die nördlichen Ränder von Bled

Radtour · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Bled Verifizierter Partner 
  • Zasip
    / Zasip
    Foto: Jošt Gantar, Turizem Bled
m 800 700 600 500 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Succursal Church of the Holy Trinity Vintgar Gorge Infocenter Triglavska roža Bled Infocenter Triglavska roža Bled Church of St Martin Bled Castle

Ein perfekter Ausflug für Radsportbegeisterte, die gerne Rad fahren, Sehenswürdigkeiten besuchen und neue Orte erkunden, das Leben der Einheimischen entdecken und einen herrlichen Blick auf die Berge genießen.
leicht
18,9 km
1:53 h
326 hm
303 hm
Diese Tour durch die wunderschönen Bergdörfer bietet auch die Möglichkeit, eine der bekanntesten Schluchten Sloweniens, nämlich Vintgar, zu besuchen. Vintgar ist eine enge Schlucht, die im Laufe der Jahrtausende durch den Fluss Radovna entstanden ist. Ein Besuch der Schlucht ist nur zu Fuß möglich, so dass man die Räder am Eingang der Schlucht stehen lassen muss um durch die Stollen und Brücken laufen und die wunderbare Kraft der Natur bewundern zu können. Anschließend radelt man weiter durch die Dörfer Spodnje Gorje, Zgornje in Spodnje Laze und wirft im Dorf Krnica einen Blick auf den Fluss Radovna, bevor dieser in die Vintgar hineinfließt. Bei der Rückkehr nach Bled bewundert man die Aussicht auf die Karawanken, insbesondere den höchsten Gipfel Stol (2.236 m). Der letzte Teil der Strecke verläuft entlang des Bleder Sees und bringt einen mit schönen Eindrücken schließlich zum Ausgangspunkt zurück.

Autorentipp

  • Für den Besuch in der Vintgar-Schlucht ist Eintritt zu bezahlen.
  • Nach der Besichtigung kann man auf dem gleichen Weg zum Ausgangspunkt zurückkehren und sich eine Erfrischung in einem der Bleder Cafés gönnen.
outdooractive.com User
Autor
Anja Smit 
Aktualisierung: 12.05.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
729 m
Tiefster Punkt
477 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Die Tour ist für Mountainbikes geeignet

  • Bitte beachten Sie die Straßenverkehrsordnung und die Signalisation.

Weitere Infos und Links

TIC INFOCENTER Triglavska roža Bled

Ljubljanska cesta 27, SI – 4260 Bled

E-Maili: info@visitbled.siinfo.trb@tnp.gov.si  

Tel.: +386 (0)4 5780 205

Internetadresse: http://www.bled.sihttp://www.tnp.si  

 

TIC - Turistično Društvo Bled

Cesta svobode 10, SI – 4260 Bled

E-Mail: info@td-bled.si  

Tel.: +386 (0)4 5741 122

Internetadresse: http://www.td-bled.si   

 

Tourismusverein Gorje

Podhom 80, SI - 4247 Zgornje Gorje

E-Mail: gorje.vintgar@gmail.com  

Tel.: +386 (0)51 621 511

Internetadresse: http://www.vintgar.si  

Start

Infocenter Triglavska roža Bled. (502 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.368831, 14.118558
UTM
33T 432202 5135406

Ziel

Infocenter Triglavska roža Bled.

Wegbeschreibung

BLED - ZASIP - PODHOM - ZGORNJE LAZE - SPODNJE LAZE - GRABČE - KRNICA - POLJŠICA - BLED

 

Man beginnt die Tour vor dem Infocenter Triglav Roža Bled und fährt los entlang der Straße, die zum Mercator Center führt. Am Ende der Straße biegt man nach links und überquert die Seliška Straße, wo man auf einen Radweg trifft. Hier biegt man rechts ab und folgt dem Radweg bis zur Ampel (rechts). Hier biegt man rechts ab, überquert die Seliška Straße und radelt weiter entlang der Hauptstraße in Richtung des Dorfes Zasip. Im Dorf angekommen steigt man zunächst zum Gasthaus Kurej hinauf (rechts) und biegt an der Kreuzung nach links in zum Dorf Podhom.

 

Man folgt der Hauptstraße durch das Dorf und biegt am Dorfrand rechts in die Bahnunterführung und danch links ab. Leicht bergauf fahrend erreicht man den Rad- / Fußweg, der in Richtung der Vintgar-Schlucht führt. Der Asphalt wird für kurze Zeit durch Schotter ersetzt. Wieder auf der Asphaltstraße angekommen, führt der Weg ziemlich steil hinauf. Oben biegt man rechts ab und folgt der Beschilderung nach Vintgar. Man überquert die Brücke über den Fluss Radovna und erreicht man nach einigen hundert Metern den Parkplatz und den Eintrittspunkt in die Vintgar-Schlucht. Man parkt das Fahrrad hier und läuft zu Fuß durch die Schlucht.

 

Nach der Besichtigung kehrt man zur ersten Kreuzung zurück, wo man geradeaus in Richtung Jesenice weiterfährt. Der Weg führt wieder bergab und überquert den Fluss Radovna. Nach einigen hundert Metern biegt man links hinauf, in Richtung des Dorfes Zgornje Laze. Die Asphaltstraße bringt einen durch den Wald bis an den Dorfrand, wo sich ein wunderschöner Blick zum Osten öffnet. Man folgt der Hauptstraße durch das Dorf und beginnt anschließend den Abstieg in das Dorf Spodnje Laze. Man bleibt die ganze Zeit auf der asphaltierten Hauptstraße.

 

Nach ungefähr einem Kilometer erreicht man das Dorf Krnica, wo man links abbiegt, und die Brücke überquert. Der Weg beginnt zur Straße nach Pokljuka aufzusteigen, überquert diese und setzt sich geradeaus fort, führt an der Bushaltestelle (links) vorbei bis zum Dorf Poljšica. Man radelt durch das Dorf um anschließend in Richtung Bled abzusteigen. Wieder in Bled angekommen, biegt man bei der Eisenbahnstrecke rechts ab und überquert diese nach etwa hundert Metern. Man biegt wieder nach rechts und fährt hinunter zur Kolodvorska Straße. Hier biegt man nach links und bleibt auf der Kolodvorska Straße bis man nach ein paar hundert Metern rechts in die Župančičeva Straße einbiegt. Man fährt hinunter zum Ruderzentrum, biegt hier links ab und radelt entlang des Bleder Sees bis zur Seepromenade.

 

An der Fiakerstation biegt man links ab und folgt der Straße, vorbei an den Parkplätzen und der Eishalle (rechts), bis zur Prešernova Straße. Hier biegt man nach rechts und dann sofort nach links auf die Črtomirova Straße. An der ersten Kreuzung biegt man rechts ab und erreicht nach ein paar Minuten die Seliška Straße. Man überquert sie und fährt direkt am Einkaufszentrum vorbei zum Ausgangspunkt vor dem Infocenter Triglav Roža Bled.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Man kann nach Bled entweder mit dem Bus oder mit dem Zug zu den nahe gelegenen Bahnhöfen Bled Jezero oder Lesce - Bled reisen. Weitere Informationen unter: http://www.bled.si/de/der-weg-zu-uns  .

Anfahrt

Den Ausgangspunkt erreicht man auch mit dem Auto, aus der Richtung Lesce (Ausfahrt von der Autobahn Ljubljana - Karawanke) oder über Regionalstraßen aus der Richtung Bohinj oder Jesenice.

Parken

In Bled gibt es mehrere gebührenpflichtige Parkplätze: http://www.bled.si/si/kako-do-nas/Parkirisca .
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Bled - Fahrradrouten

Ausrüstung

Fahrrad, Helm und Fahrradschloss (falls man plant, die Vintgar-Schlucht zu besuchen).

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
18,9 km
Dauer
1:53h
Aufstieg
326 hm
Abstieg
303 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.