Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad

Drei Länder Tour vom Wörthersee (kurze Variante)

Rennrad · Wörthersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wörthersee Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Anstieg zur Kirche des italienischen Grenzörtchens Coccau.
    / Anstieg zur Kirche des italienischen Grenzörtchens Coccau.
    Foto: Christian Riedel, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Tourenstart in Velden am Wörthersee.
    Foto: Martin Hofmann, Wörthersee Tourismus GmbH | Martin Hofmann
  • / Abstecher zu den Laghi di Fusine zwischen Tarvis und Rateče.
    Foto: Christian Riedel, Wörthersee Tourismus GmbH
  • / St. Andreaskirche Thörl-Maglern
    Foto: caar-salzburg kunden, Ciclovia-Alpe-Adria-Radweg
  • / St. Andreaskirche Thörl-Maglern
    Foto: caar-salzburg kunden, Ciclovia-Alpe-Adria-Radweg
  • / Tarviso Hauptplatz
    Foto: Kärnten Werbung
  • / Marterl Egg am Faaker See
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Marterl am Faaker See
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Pfarrkirche Arnoldstein
    Foto: Monika Gschwandner, Monika Gschwandner-Elkins
  • / Zelenci
    Foto: , LTO Kranjska Gora
  • / Bunkermuseum
    Foto: Region Villach, Region Villach - Faaker See - Ossiacher See
  • / Faaker See Marterl
    Foto: Monika Gschwandner, Monika Gschwandner-Elkins
  • / Die Burgruine Federaun
    Foto: Juergen Hilgenberg, ÖAV Sektion Hermagor
  • / Cerkev Sveti duh Rateče
    Foto: Nataša Makovec, Julische Alpen
  • / Cerkev svetega Tomaža
    Foto: Nataša Makovec, Julische Alpen
  • / Cerkev Svetega Tomaža Rateče
    Foto: Nataša Makovec, Julische Alpen
m 1200 1000 800 600 400 100 80 60 40 20 km
Eine Tour, drei Länder. Auf den rund 105km mit ca. 1100Hm sammelst du jede Menge Eindrücke. Die lange Variante der Tour führt dich sogar noch über einige Pass-Klassiker.
mittel
100,8 km
4:00 h
1.087 hm
1.088 hm

Von Velden am Wörthersee aus geht es entlang der B83 über Wernberg an den Stadtrand von Villach. Vorbei am Magdalenensee führt dich die Route durch den Kur- und Thermalort Villach-Warmbad. Von hier aus geht es nun permanent leicht ansteigend durch das Naturparkgebiet Schütt nach Arnoldstein und nach wenigen Kilometern über die österreichische Staatsgrenze nach Italien. Über das Grenzörtchen Coccau erreichst du nach einem kurzen Anstieg den Ort Tarvisio. Hier solltest du unbedingt eine Pause bei einem typtisch italienischen Kaffee einlegen.

Entlang des Cyclovia Alpe-Adria (dem Alpe Adria-Radweg entlang der alten Bahnstrecke) geht es wieder ein wenig zurück bis zur Abzweigung nach Slowenien (Richtung Kranjska Gora). Hier kannst du entweder den asphaltierten zweispurigen Radweg oder die Hauptstraße in den slowenischen Grenzort Rateče wählen. Dazwischen kommst du am Ort Fusine in Valromana vorbei, von wo aus sich ein ca. 3km langer Abstecher zu den kristallklaren Bergseen lohnt. In Slowenien geht es von Podkoren auf den Wurzenpass. Bei moderater Steigung mit einer kurzen steilen Rampe erreichst du den höchsten Punkt der Tour, bevor es bei bis zu 20% Gefälle Richtung Faaker See geht.

Den beeindruckend türkisen Faaker See streifst du im Osten, wo du dich nun - in Gegenrichtung der Ironman Austria Strecke - über Rosegg zurück nach Selpritsch und schließlich nach Velden begibst.

Autorentipp

Vom Ort "Fusine in Valromana" führen knackige 3km zu den beiden glasklaren, türkisen Bergseen Laghi Fusine. Ein landschaftlich lohnender Abstecher.
Profilbild von Christian Riedel
Autor
Christian Riedel
Aktualisierung: 23.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.072 m
Tiefster Punkt
445 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Osteria Hvladik

Sicherheitshinweise

Die Abfahrt vom Wurzenpass auf der Nordseite weist ein Gefälle von bis zu 20% auf.

Weitere Infos und Links

Bunkermuseum am Wurzenpass

https://velo.woerthersee.com/ 

Start

Velden am Wörthersee (445 m)
Koordinaten:
DG
46.613520, 14.041831
GMS
46°36'48.7"N 14°02'30.6"E
UTM
33T 426631 5162663
w3w 
///zeuge.felde.bemannt

Ziel

Velden am Wörthersee

Wegbeschreibung

Velden am Wörthersee - Wernberg - Zauchen - Magdalenensee - Warmbad - Schütt - Arnoldstein - Coccau - Tarvis - Podkoren - Wurzenpass - Fürnitz - Finkenstein - Faak am See - St. Niklas - Rosegg - Selpritsch - Velden am Wörthersee

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

S-Bahn Kärnten (Linie S1)

Anfahrt

A2 Südautobahn Abfahrt Velden West oder Ost, bzw. B83.

Parken

Parkplatz Velden Süd.

Koordinaten

DG
46.613520, 14.041831
GMS
46°36'48.7"N 14°02'30.6"E
UTM
33T 426631 5162663
w3w 
///zeuge.felde.bemannt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
100,8 km
Dauer
4:00h
Aufstieg
1.087 hm
Abstieg
1.088 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.