Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Rennrad

Radtour ins Lepena-Tal

Rennrad · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Dolina Soce Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Erholung im Lepena-Tal
    / Erholung im Lepena-Tal
    Foto: Tomo Jeseničnik, Turizem Dolina Soče
  • / Große Soča-Schlucht
    Foto: Tomo Jeseničnik, Turizem Dolina Soče
  • / Šunik-Wasserhain
    Foto: Živa Hernaus
ft 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 6 5 4 3 2 1 mi

Eine leichtere/mittelschwere Radtour an der Soča und Lepenjica entlang ins Lepena-Tal.
mittel
11,2 km
1:00 h
284 hm
284 hm
Die Tour beginnt am Anfang des Lepena-Tals, wo die Große Soča-Schlucht endet. Hier ist auch der Einstiegspunkt für Kajakfahrer. Die Tour verläuft auf einer schmalen Asphaltstraße, die bis zum Talende führt. Am Anfang fahren Sie den Fluss Soča entlang und dann das Bach Lepenjica entlang. Nach drei Kilometer fahren Sie an einem kleinen Parkplatz vorbei, wo der Ausgangspunkt für den Šunik-Wasserhain ist. Am Ziel ist die Schutzhütte Dr. Klement Jug, wo Sie sich erfrischen können. Hier beginnt auch der Bergweg, der zu den Krn-Seen und weiter auf den Berg Krn führt.

Autorentipp

Im Winter ist die Schutzhütte Dr. Klement Jug geschlossen.
outdooractive.com User
Autor
David Štulc Zornik
Aktualisierung: 09.05.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schutzhütte Dr. Klement Jug, 703 m
Tiefster Punkt
435 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da es sich um eine öffentliche Straße handelt, achten Sie auf den Verkehr.

Weitere Infos und Links

Den Ausgangspunkt der Tour können Sie mit dem Besuch der Großen Soča-Schlucht verknüpfen, auf dem Weg können Sie den Šunik-Wasserhain besuchen, am Ende des Weges bei der Schutzhütte Dr. Klement Jug können Sie Ihren Ausflug mit dem Bergaufstieg zu den Krn-Seen oder auf den Berg Krn verknüpfen. 

Start

Parkplatz am Anfang des Lepena-Tals (449 m)
Koordinaten:
DG
46.334930, 13.645641
GMS
46°20'05.7"N 13°38'44.3"E
UTM
33T 395763 5132152
w3w 
///voraussetzung.vollwertigen.ozeanischen

Ziel

Schutzhütte Dr. Klement Jug

Wegbeschreibung

Sie beginnen die Tour am Parkplatz am Anfang des Lepena-Tals, der auch der Einstiegspunkt für Kajakfahrer ist. Folgen Sie der Asphaltstraße am linken Ufer des Flusses Soča, die Sie zum Camp Klin führt. Die Straße wendet hier und führt weiter ins Lepena-Tal. Vor dem Talschluss verlässt die Straße dem Bach Lepenjica und steigt steil zur Schutzhütte Dr. Klement Jug an.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

In der Sommerzeit fährt ein Bus zur Abzweigung für Lepena, der aus Bovec bzw. Kranjska Gora (über den Vršič-Pass) kommt.

Anfahrt

Sie sehen das Straßenschild für das Lepena-Tal an der Großen Soča-Schlucht. Die Kreuzung ist von Bovec 10 km entfernt, von Trenta 11 km.

Parken

Kostenlose Parkplätze am Anfang des Lepena-Tals.

Koordinaten

DG
46.334930, 13.645641
GMS
46°20'05.7"N 13°38'44.3"E
UTM
33T 395763 5132152
w3w 
///voraussetzung.vollwertigen.ozeanischen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die ganze Straße ist asphaltiert, daher sind alle Arten von Fahrrädern geeignet.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,2 km
Dauer
1:00h
Aufstieg
284 hm
Abstieg
284 hm
familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.