Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Rund um den Triglav

Rennrad · Oberkrain
Profilbild von Harald Glanzer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harald Glanzer
  • Bleder See
    / Bleder See
    Foto: Harald Glanzer, Community
  • / Soca
    Foto: Harald Glanzer, Community
  • / Vrsic Pass
    Foto: Harald Glanzer, Community
  • / im Socatal
    Foto: Harald Glanzer, Community
  • /
    Foto: Harald Glanzer, Community
  • /
    Foto: Harald Glanzer, Community
  • / Soca
    Foto: Harald Glanzer, Community
  • /
    Foto: Harald Glanzer, Community
m 1500 1000 500 180 160 140 120 100 80 60 40 20 km

Lange Rennradtour im Triglav Natioalpark.

Ausgangspunkt ist Kranjska Gora wo es über den Vrsic Pass ins wunderschöne Socatal geht. Vorbei an Bovec und Tolmin geht es dann über Zgornja Sorica Richtung Bled. Durch das Kraintal geht es dann zurück nach Kranjska Gora.

schwer
Strecke 195,4 km
10:00 h
3.055 hm
3.053 hm

Die Route führt großteils aus Seitenstraßen und ist recht Verkehrsberuhigt. Die Asphaltverhältnisse sind durchschnittlich, aber mit dem Rennrad gut zu befahren.
Die Kehren über den Vrsic Pass sind aus Kopfsteinpflaster.

Höhepunkte der Tour sind natürlich der smargtgrüne Socafluss dem man für einige Kilometer begleiten darf, sowie der See in Bled.

Autorentipp

Entlang der Strecke gibt es ausreichend Einkehrmöglichkeiten wo man sich stärken kann.
Ein früher Start ist sehr empfehlenswert wenn man die Tour an einem Tag schaffen will, ansonsten kann man sie auch aufteilen und in zwei Tagen in Angirff nehmen.

Die Zeitangaben für diese Tour basieren auf einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 20 km/h ohne Stopps. Je nach persönlicher Fitness sollten Sie mehr oder weniger Zeit einplanen.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Vršič Pass, 1.618 m
Tiefster Punkt
Most Na Soci, 154 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Schigebiet in Kranjska Gora (800 m)
Koordinaten:
DD
46.485944, 13.789816
GMS
46°29'09.4"N 13°47'23.3"E
UTM
33T 407116 5148753
w3w 
///herum.verweildauer.beeindruckte

Ziel

Kranjska Gora

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt in Kranjska Gora geht es Taleinwärts Richtung Bovec über den Vrsic Pass, dem höchsten Punkt der Tour. Die Kehren aus Kopfsteinpflaster sind zwar anstrengend zu fahren, der Ausblick auf die umliegenden Berge entschädigt jedoch. Vom Pass geht es dann hinunter nach Bovec. Immer entlang der Soca fährt man auf guten Ausphalt immer leicht bergab bis Kobarid. In Kobarid fährt man über die Napoleon Brücke auf die andere Seite der Soca zu einer ruhigen Seitenstraße, die auch als Radweg ausgeschildert ist. Durch verschlafene Ortschaften geht es weiter Richtung Tolmin und Most Na Soci, den tiefsten Punkt der Tour. Hier verlässt man das Socatal und fährt in das Baca Tal. Zuerst leicht ansteigend und später etwas steil nach Zgornja Sorica dem zweithöchsten Punkt dieser Tour.
Jetzt geht es abwärts bis Bohinjska Bistrica und flach weiter bis Bled.
Hier genießt man das wunderschöne Seepanoram bevor es wieder weiter nach Jesenice und über einen schön asphaltierten Radweg zurück nach Kranjska Gora geht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Mit dem Auto von Österreich, Villach über den Wurzenpass

Parken

Bei der Talstation der Bergbahnen in Kranjska Gora gibt es ausreichend Gratis Parkplätze.

Koordinaten

DD
46.485944, 13.789816
GMS
46°29'09.4"N 13°47'23.3"E
UTM
33T 407116 5148753
w3w 
///herum.verweildauer.beeindruckte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Slowenienkarte

GPS Gerät von Vorteil

Ausrüstung

Voll funktionsfähiges Rennrad

Grundausrüstung für Rennradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Gepolsterte Radhose und Trikot
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Trinkflasche mit passender Halterung
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
195,4 km
Dauer
10:00 h
Aufstieg
3.055 hm
Abstieg
3.053 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.