Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad Top

Von Tolmin nach Kobarid mit dem Rad

Rennrad · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Dolina Soce Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radfahren, Kobarid
    / Radfahren, Kobarid
    Foto: Uroš Švigelj, Turizem Dolina Soce
  • / Radfahren, Soča
    Foto: Robert Niedring, Turizem Dolina Soče
m 500 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km Kobariški muzej Zgodovinsko etnološka … Planike Tolminski muzej Italijanska kostnica TIC Tolmin Napoleonov most pri Kobaridu Kozlov rob Kamp Gabrje
Leichte Straßenradtour für den größten Kreis anspruchsloser Radfahrer, auch für Familien oder für eine Tour mit E-Bikes geeignet.
leicht
16,2 km
1:09 h
131 hm
90 hm
Leichte Tour für den größten Kreis anspruchsloser Radfahrer. Die ereignisreiche Ortsstraße durch die Dörfer ermöglicht Ihnen, die unangenehme Hauptstraße zwischen Tolmin und Kobarid zu vermeiden. Sie folge dem Wegweiser nach Dolje aus Tolmin. Sie fahren Rad durch die Dörfer Dolje, Gabrje, Volarje, Kamno und Ladra nach Kobarid. Die beschriebe Tour von Tolmin nach Kobarid können Sie auch in umgekehrter Richtung machen. Unterwegs können Sie zwei beliebte Wanderpunkte besuchen: die Burgruine Kozlov rob in Tolmin und die Quelle Grafenwasser oberhalb des Dorfes Gabrje. In den Sommermonaten können sich die tapfersten Radfahrer im Fluss Soča erfrischen.

Autorentipp

Einfachere Straßenradtour, auch für Kinder oder als Tour mit E-Bikes geeignet.

Die Tour kann man in Tolmin oder Kobarid beginnen und Sie kehren auf der gleichen Straße zurück oder fahren mit dem Bus in eine Richtung.

Profilbild von Anja Skočir
Autor
Anja Skočir
Aktualisierung: 28.05.2019
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
248 m
Tiefster Punkt
178 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die lokale Straße ist nicht so stark befahren wie die Hauptstraße auf dem gegenüberliegenden Ufer des Flusses Soča, aber Vorsicht ist trotzdem geboten.

Weitere Infos und Links

Für diejenigen, die das Radfahren gern mit Wandern kombinieren: im Dorf Gabrje können Sie zu Fuß zur energiereichen Quelle Grafenwasser hinaufsteigen.

Unterwegs können Sie in den Sommermonaten am Fluss Soča Halt machen und sich erfrischen.

In einigen Dörfern steht Trinkwasser aus den Brunnen zur Verfügung.

Start

Tolmin Zentrum (196 m)
Koordinaten:
DG
46.182778, 13.733055
GMS
46°10'58.0"N 13°43'59.0"E
UTM
33T 402221 5115135
w3w 
///privater.sauberen.beamter

Ziel

Kobarid Zentrum

Wegbeschreibung

Vom Tolmin Zentrum folgen Sie den Wegweisern zum Dorf Dolje. Der Weg führt Sie auf einer schattigen Straße am Fuße des Kozlov rob. Bald kommen Sie nach Dolje an. Aus dem Dorf geht es leicht ansteigend, dannach folgt ein Abstieg zum Dorf Gabrje. Wer Radfahren mit einer kurzen Wanderung zur Quelle Grafenwasser verbinden möchte, kann am Anfang des Dorfes dem Wegweiser folgen, der den Weg rechts bergauf weist. Den Analysen zufolge ist das Grafenwasser von hoher Qualität und hat nach Volksüberlieferung eine heilende Wirkung. Die Überlieferung sagt, dass man dieses Wasser dem Grafen von Tolmin getragen hat, um immer jung zu bleiben. Wenn Sie mit dem Fahrrad weiterfahren, können Sie am Ende des Dorfes Gabrje links in Richtung Soča zum Camp Gabrje abbiegen. Hier können Sie sich (in den Sommermonaten, wenn das Camp geöffnet ist) im Fluss Soča erfrischen. Wenn Sie dann weiterfahren, steigen Sie zuerst ab, dann hinauf und dann wieder hinunter zum Dorf Volarje. Vom Dorf Volarje steigt die Straße allmählich leicht bis zum Dorf Selišče an, wo Sie die Brücke über den Bach Volarja überqueren und den Weg auf der schattigen Straße weiter bis zum Dorf Kamno fortsetzen. Die Straße von Kamno nach Ladra ist relativ flach. Vom Dorf Ladra nach Kobarid trennt Sie nur ein guter Kilometer mit kürzeren Anstiegen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Es gibt Buslinien von Ljubljana, Nova Gorica und Bovec nach Kobarid.

Fahrpläne: www.ap-ljubljana.si.

Anfahrt

Aus Richtung Nova Gorica: Nova Gorica - Kanal - Tolmin.

Aus Richtung Ljubljana: Ljubljana - Idrija - Tolmin.

Aus Richtung Bled/Bohinj: Bled - Bohinjska Bistrica - Soriška planina - Podbrdo - Tolmin.

Aus Richtung Kranjska Gora: Kranjska Gora - Bovec - Kobarid - Tolmin.

Parken

Der größte kostenfreie Parkplatz ist ein Schotterparkplatz gegenüber dem Sportpark Brajda.

Koordinaten

DG
46.182778, 13.733055
GMS
46°10'58.0"N 13°43'59.0"E
UTM
33T 402221 5115135
w3w 
///privater.sauberen.beamter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Touristen- und Fahrradkarte (Kobarid - Nadiške doline - Tolmin) Verhältnis: 1:55 000, im TIC Tolmin und Kobarid erhältlich.

Ausrüstung

Fahrradhelm, geeignete Ausrüstung, Getränke.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
16,2 km
Dauer
1:09h
Aufstieg
131 hm
Abstieg
90 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.