Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Batognica (2164 m) über Lužnica

Skitour · Slowenisches Küstenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Dolina Soce Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • An der Alm Leskovca vorbei in Richtung Lužnica-Tal
    An der Alm Leskovca vorbei in Richtung Lužnica-Tal
    Foto: Ksenija Vogrinc, Turizem Dolina Soce
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km

Batognica ist ein stämmiger enger Nachbar des markanten und auch mehr besuchten Krn. Bei guten Schneeverhältnissen bietet es ein hervorragendes Skifahren nach Norden oder in Aufstiegsrichtung.

schwer
Strecke 11,4 km
3:10 h
1.170 hm
1.174 hm
2.131 hm
993 hm

Von der Kuhinja steigen Sie an der Alm Leskovca vorbei zum See in Lužnica. Auf einen steilen Aufstieg durch das Lužnica-Tal folgt ein kürzerer, aber steiler Aufstieg zum Sattel Prag und dann ein noch kürzerer Aufstieg zum Gipfel von Batognica. Sie fahren Ski in die Richtung, die bei den gegebenen Schneeverhältnissen am günstigsten ist.

Autorentipp

Nach dem Skifahren von Batognica können Sie auch den nahe gelegenen Vrh nad Peski besteigen.

Profilbild von Ksenija Vogrinc
Autor
Ksenija Vogrinc
Aktualisierung: 20.08.2022
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.131 m
Tiefster Punkt
993 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Der Aufstieg nach Batognica unmittelbar nach Schneefall ist nicht sicher, da das Lužnica-Tal Lawinen ausgesetzt ist.

Weitere Infos und Links

Sie können auch nach Norden in Richtung der Alm Na polju Ski fahren. In diesem Fall müssen Sie wieder zum Sattel Prag aufsteigen.

Start

Die Alm Kuhinja (996 m)
Koordinaten:
DD
46.243221, 13.662727
GMS
46°14'35.6"N 13°39'45.8"E
UTM
33T 396906 5121940
w3w 
///flusstal.frühsommer.nahrungssuche
Auf Karte anzeigen

Ziel

Batognica (2164 m)

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz vor der Alm Kuhinja folgen Sie der jährlichen Route an der Alm Kuhinja und Kašina vorbei bis zur Alm Leskovca. Bei guten Schneeverhältnissen steigen Sie gleich zu Beginn auf die Skier. Wenn möglich, steigen Sie direkt von der Alm Leskovca in Richtung Stador auf. Schließen Sie sich der jährlichen Route bis zur Einebnung im Amphitheater zwischen Stador, Rdeči rob, Škofič und Maselnik an. Sie gehen weiter nach links in Richtung Sattel und wählen die Richtung den aktuellen Schneeverhältnissen entsprechend. Der Blick öffnet sich vom schneebedeckten See im Lužnica-Tal bis nach Vrh nad Peski. Sie gehen das Tal entlang bis zum Fuß des Sattels Prag, Sie steigen in Kurven auf und gehen nach links zum Gipfel von Batognica weiter. Dieser ist eher einem riesigen Tisch als einem Gipfel ähnlich. Die Aussicht auf die Strecke und die umliegenden Berge ist wirklich grandios.

Sie fahren in Aufstiegsrichtung. Vom Sattel Prag aus können Sie unter Vrh nad Peski queren, wo Sie ein hervorragendes Skifahren erwartet. Wenn Sie möglichst hoch auf den Sattel über dem See kommen wollen, müssen Sie eine höhere Linie beim Skifahren wählen. Bei günstigen Bedingungen können Sie mindestens bis zur Alm Leskovca Ski fahren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Im Winter gibt es keine öffentlichen Verkehrsmittel zur Alm Kuhinja.

Anfahrt

Von Kobarid fahren Sie auf der Regionalstraße in Richtung des Dorfes Vrsno. Von Vrsno aus geht es weiter auf der schmalen und kurvenreichen Straße in Richtung des Dorfes Krn und von dort weiter zum Parkplatz vor der Alm Kuhinja.

Parken

Sie parken auf einem eingerichteten Parkplatz vor der Alm Kuhinja.

Koordinaten

DD
46.243221, 13.662727
GMS
46°14'35.6"N 13°39'45.8"E
UTM
33T 396906 5121940
w3w 
///flusstal.frühsommer.nahrungssuche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Komplette Winter- und Freeriden-Ausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
11,4 km
Dauer
3:10 h
Aufstieg
1.170 hm
Abstieg
1.174 hm
Höchster Punkt
2.131 hm
Tiefster Punkt
993 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour Skihochtour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.