Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Aus Bohinjska Bistrica zu Fuß bis Nemški Rovt und Ravne.

· 1 Bewertung · Wanderung · Julische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Turizem Bohinj Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  •  Friedhof des Ersten Weltkriegs
    / Friedhof des Ersten Weltkriegs
    Foto: CC BY, Turizem Bohinj
  • / V cerkvi s.v. Ahaca na Nemškem Rovtu
    Foto: CC BY, Turizem Bohinj
  • / Med Nemškim Rovtom in Ravnami
    Foto: CC BY, Turizem Bohinj
  • / Sv. Ahac
    Foto: Mitja Sodja, CC BY, Turizem Bohinj
m 900 800 700 600 500 8 6 4 2 km Tržnica v Bohinjski Bistrici Železniška postaja Bohinjska Bistrica Pokopališče iz … Rebru Cerkev svetega Ahacija, Nemški Rovt Ceconijev park
Die Dörfer Nemški Rovt und Ravne befinden sich über Bohinjska Bistrica und bieten wunderschöne Aussichten auf das Bohinjer Tal und die umliegenden Berge.
leicht
Strecke 9,4 km
4:00 h
318 hm
318 hm

Der Weg führt teilweise auf Asphaltstraßen, teilweise auf Waldpfaden und teilweise auf einem Höhenweg. Der Aufstieg zum Nemški Rovt ist nicht zu anstrengend und ist so für alle Generationen geeignet.

Nemški Rovt ist ein Haufendorf mit den Häusern, die an der Hauptstraße in Richtung Osten-Westen angereiht sind. Die ersten Einwohner von Nemški Rovt kamen wahrscheinlich aus Tirol. Im zentralen Teil des Dorfes steht die Kirche des Hl. Achatius, die im Jahr 1492 eingeweiht wurde. In der Kirche finden Sie das Relief „Begegnung von Joachim und Anna“ oder wie die Einheimischen sagen „Hl. Hemma“. Am Rand des Dorfes sehen Sie einen eingerichteten Fischteich mit Infotafel. Der Weg führt weiter entlang der Wiesen und durch den Wald bis zum Dorf Ravne. Von Ravne eröffnet sich einer der schönsten Blicke auf das Triglav Gebirge. Das gestreute Dorf ist für die vier erhaltene Getreidespeicher (Rožman-, Cajn-, Pavel- und Pongrč-Getreidespeicher) bekannt. Verlassene Skilifts sind nur noch eine blasse Erinnerung auf die einst beliebte Skipiste Kobla. Der Abstieg nach Bohinjska Bistrica verläuft auf dem Höhenweg, der nach Črna prst führt.

Autorentipp

Vergessen Sie Ihre Kamera nicht. 
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
793 m
Tiefster Punkt
511 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Ein Teil des Wegs verläuft auf Verkehrsstraße, deshalb ist Vorsicht geboten.

Weitere Infos und Links

Informationen:

Tourismus Bohinj, Stara Fužina, Tel.: +386 4 57 47 590

Touristisches Informationszentrum Bohinj, Ribčev Laz, Tel.: +386 4 574 60 10

Touristisches Informationszentrum Bohinj, Bohinjska Bistrica, Tel.: +386 4 574 76 00

Touristisches Informationszentrum Bohinj, Stara Fužina, Tel.: +386 4 572 33 26

Zentrum TNP Bohinj, Stara Fužina, Tel.: +386 1 200 97 60

Julische Alpen-Karte: Bohinj ermöglicht kostenlose Transfers und zahlreiche Begünstigungen.

Sie können sich im Gasthaus Resje in Nemški Rovt  stärken, sowie im Restaurant des Bohinj ECO Hotels, im Restaurant-Pizzeria Tripič, im Gasthaus Danica, Gasthof Štrudl und Sunrose 7 – Heritage Boutique Hotel in Bohinjska Bistrica, wo Sie auch Gerichte mit dem Zertifikat Bohinjsko/From Bohinj verkosten können.

Start

Touristisches Informationszentrum Bohinj, Bohinjska Bistrica (511 m)
Koordinaten:
DD
46.274039, 13.952064
GMS
46°16'26.5"N 13°57'07.4"E
UTM
33T 419257 5125029
w3w 
///landkreis.bevorstehende.oktaven

Ziel

Touristisches Informationszentrum Bohinj, Bohinjska Bistrica

Wegbeschreibung

Vom touristischen Informationszentrum überqueren Sie die Hauptstraße und gehen weiter, vorbei an der Kirche des Hl. Nikolaus bis zum Bahnhof Bohinjska Bistrica. Es folgt ein kurzer Abstieg bis zur Brücke über Belca Bach. Sie gehen nicht über die Brücke, sondern geradeaus bis zur Bahnunterführung. Diese führt Sie durch den Tunnel, über den die Bohinjer Bahn verläuft. Sie gehen weiter an der Fabrik LIP Bohinj, biegen auf die Hauptstraße und gehen langsam bergauf zur Abzweigung, wo Sie die Asphaltstraße verlassen. Über dem Butanca Bach steigen Sie bis zu den Wiesen unter dem Dorf Nemški Rovt, wo sich auch eine schöne Aussicht über den Unteren Bohinjer Tal eröffnet. In dem kleinen, freundlichen Dorf können Sie bei der Kirche des Hl. Achatius verweilen, sich am Dorftrog erfrischen und vielleicht in dem Gasthof am Rande des Dorfes rasten. Im westlichen Teil des Dorfes leiten Sie die Wegweiser nach rechts in Richtung Ravne. Sie gehen weiter, vorbei an zahlreichen Gereuten über die Moorlandschaft Mlake. Sie überqueren einen kleineren Bach, gehen vorbei an verlassenen Gereuten und gelangen nach Ravne. Am Ende der Asphaltstraße gehen Sie weiter entlang dem Waldweg und nach etwa 500 Meter gelangen Sie zu der Markierung für den Höhenweg von Bohinjska Bistrica nach Črna prst. Sie gehen bergab entlang dem Höhenweg bis zum Aussichtshügel Rebro, wo auch der Soldatenfriedhof aus dem 1. Weltkrieg ist. Auf dem Friedhof sind 285 Gräber, wo die Gestorbenen aus den beiden Krankenhäusern in Bohinjska Bistrica begraben sind. Der Friedhof wurde vom Mai 1915 bis zum Ende 1917 benutzt. Sie gehen weiter nach Bohinjska Bistrica, vorbei an Ceconi Park bis zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sie können mit dem Bus oder mit dem Zug nach Bohinj fahren. Aus der Richtung Primorska können Sie mit dem Autoreisezug ankommen. Mehr Info bekommen Sie auf der Internetseite promet.bohinj.si

Anfahrt

Sie können bis Bohinjska Bistrica mit PKW von Bled durch die Talenge oder über Pokljuka, und aus Tolmin und Železniki über Soriška planina anreisen.

Parken

In der Nähe vom Ausgangspunkt kann man auf dem Parkplatz P13 Bohinjska Bistrica-Danica parken (Koordinaten: 46.273515, 13.948998) oder P23 Bohinjska Bistrica – Kobla möglich (Koordinaten: 46.268020, 13.958690)

Koordinaten

DD
46.274039, 13.952064
GMS
46°16'26.5"N 13°57'07.4"E
UTM
33T 419257 5125029
w3w 
///landkreis.bevorstehende.oktaven
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte für Bohinj, 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe und -kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
318 hm
Abstieg
318 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights Heilklima

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.