Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Prášily - Prášilské jezero - Polednik

Wanderung · Tschechien
Profilbild von Stefan Schweizer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stefan Schweizer
  • Foto: Stefan Schweizer, Community
Karte / Prášily - Prášilské jezero - Polednik
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Von Prášily zum Prášilské jezero (Stubenbachersee) und auf den Polednik (Mittagsberg). Über Bavorská cesta und Nová Studenice zurück.
schwer
Strecke 20,3 km
4:54 h
567 hm
567 hm
1.311 hm
863 hm
Von der Bushaltestelle in Prášily geht man abwärts über die Brücke leicht hoch und gleich rechts mit der roten Markierung über den jezerní stezka über Bergwiesen, Wald, Steine und Wurzeln zum Prášilské jezero. Dort Pause machen und Kraft tanken für den Abstieg zur Kreuzung Liščí dira. Nun kommt nach rechts der lange Anstieg, rot markiert zum Předĕl auf etwas über 1200m und weiter durch den durch Strum und Borkenkäfer zerstörten Wald auf 1315m zum Polednik (Mittagsberg). Hier kann wer will die ehemaligen Abhöhrstation des kalten Krieges bestiegen, heute Gott sei Dank ein Aussichtsturm. Zurück geht es zum Předĕl auf gleichem Weg. Ab hier mit der grünen Markierung auf dem Kam der Šumava zum Bavorská cesta. Nun geht's links mit der blauen Markierung. Am Punkt Nová Studenice geht's links mit der gelben Markierung zurück ins Tal Richtung Prášily. Immer wieder sind rechts und links Hinweise auf Blindgänger. Im ehemaligen Panzerübungsgelände sollte man tunlichst den Weg nicht verlassen.

Autorentipp

Es sind gute Wanderschuhe, Rucksack mit viel Getränke und ein zünftiges Wandervesper dringend empfohlen. In manchen Wanderführern wird behauptet, dass es auf dem Polednik einen Imbiss gibt. Das war bei meinem Besuch nicht der Fall.
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.311 m
Tiefster Punkt
863 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 12,97%Schotterweg 22,84%Naturweg 48,36%Pfad 11,59%Straße 4,21%
Asphalt
2,6 km
Schotterweg
4,6 km
Naturweg
9,8 km
Pfad
2,4 km
Straße
0,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Im ehemaligen Panzerübungsgelände sollte man die Warnschilder beachten und auf dem Weg bleiben.

Start

Bushaltestelle Prášily (875 m)
Koordinaten:
DD
49.105200, 13.379482
GMS
49°06'18.7"N 13°22'46.1"E
UTM
33U 381723 5440415
w3w 
///dünnes.besagte.zufluss

Ziel

Siehe Startpunkt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Im Sommer fährt der Wander- und Radlbus von Špičák nach Kvilda auch durch Prášily

Anfahrt

Mit Bus oder Auto

Parken

In Prášily und außerhalb an der Strasse nach Srní gibt es Parkplätze

Koordinaten

DD
49.105200, 13.379482
GMS
49°06'18.7"N 13°22'46.1"E
UTM
33U 381723 5440415
w3w 
///dünnes.besagte.zufluss
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe und Rucksack mit Getränken und Vesper

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
20,3 km
Dauer
4:54 h
Aufstieg
567 hm
Abstieg
567 hm
Höchster Punkt
1.311 hm
Tiefster Punkt
863 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.