Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Zum Savica-Wasserfall

Wanderung · Slowenien
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Slap Savica
    / Slap Savica
    Foto: Mitja Sodja, CC BY-SA, Turizem Bohinj
  • / jez pri slapu Savica
    Foto: Mitja Sodja, CC BY-SA, Turizem Bohinj
  • / vstopna točka
    Foto: Mitja Sodja, CC BY-SA, Turizem Bohinj
  • / Bohinj see
    Foto: Mitja Sodja, CC BY-SA, Turizem Bohinj
  • / Zufluss des Bohinjsko jezero
    Foto: Svenja Rödig, Outdooractive Redaktion
  • / Bohinjsko jezero
    Foto: Svenja Rödig, Outdooractive Redaktion
  • / Ausblick zum Bohinjsko jezero
    Foto: Svenja Rödig, Outdooractive Redaktion
  • / Bohinjsko jezero
    Foto: Svenja Rödig, Outdooractive Redaktion
  • / Plattform oberhalb des Savica-Wasserfalls
    Foto: Svenja Rödig, Outdooractive Redaktion
  • / Beeindruckende Felswände am Savica-Wasserfall
    Foto: Svenja Rödig, Outdooractive Redaktion
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 10 8 6 4 2 km SAVICA WASSERFALL Koča pri Savici Koča pri Savici Bohinj see

Mittelschwere Wanderung am Bohinjsko jezero im Triglav Nationalpark

mittel
11,7 km
5:00 h
585 hm
585 hm

Der Savica-Wasserfall ist ein wahrer Touristenmagnet – wer auf der Suche nach einem Geheimtipp ist, liegt mit dieser Wanderung genau richtig. Vom Bohinjsko jezero aus wandern wir gemütlich in Richtung der bewirtschafteten Hütte Koča pri Savici, wo täglich tausende PKW und Reisebusse aus aller Welt ankommen. Kurz bevor wir diese erreichen, biegen wir allerdings rechts ab und folgen der Beschilderung „Črno jezero“ (Schwarzer See). Es geht über einen felsigen und teils recht steilen Pfad bergauf bis zu einer Plattform oberhalb des Wasserfalls, die sich hervorragend für eine Pause eignet.

Autorentipp

Wer ein bisschen Rummel nicht scheut, sollte trotzdem noch von der Hütte aus über ausgetretene Pfade zum Wasserfall aufsteigen, der lohnt sich wirklich.

outdooractive.com User
Autor
Svenja Rödig 
Aktualisierung: 03.02.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
916 m
Tiefster Punkt
529 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Koča pri Savici

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, ggf. Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe, Kartenmaterial

Start

Parkplatz am Bohinjsko jezero (557 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.277786, 13.837356
UTM
33T 410425 5125569

Ziel

Parkplatz am Bohinjsko jezero

Wegbeschreibung

Wir folgen zunächst dem flachen Seerundweg bis zu einer Badestelle am westlichen Ufer des Bohinjsko jezero. Dann geht es über einen gut ausgebauten Schotterweg leicht bergauf in Richtung Koča pri Savici. Wir biegen vor der Hütte nach rechts ab und folgen dem steilen, felsigen Pfad hinauf zu einer Plattform oberhalb des Wasserfalls, wo wir unsere mitgebrachte Brotzeit genießen. Anschließend steigen wir auf demselben Weg wieder ab und können nun noch einen Abstecher zum Wasserfall machen und in der Koča pri Savici einkehren. Auf bekanntem Weg geht es dann zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Buslinie Ljubljana–Bohinj Zlatorog zur Haltestelle „Žičnica Vogel“

Anfahrt

Von Bled oder Kranj aus nach Ukanc

Parken

Mehrere Parkmöglichkeiten am Bohinjsko jezero, kostenlos an der Bergbahn Vogel

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,7 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
585 hm
Abstieg
585 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.