Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking route

SLO W18 Krn hut - Bogatin - Komni hut

Hiking route · Littoral
Profile picture of Ruud Peeten
Responsible for this content
Ruud Peeten 
  • Bijna op de top
    Bijna op de top
    Photo: Ruud Peeten, Community
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 10 8 6 4 2 km
Überquerung von der Krn-Hütte zur Komni-Hütte über den Mahavscek und den Bogatin-Gipfel.
moderate
Distance 10.1 km
4:45 h
750 m
600 m
2,005 m
1,381 m
Die Route verläuft auf guten Wegen. Um beide Gipfel herum ist es steil und man muss über steiniges Terrain kraxeln.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,005 m
Lowest point
1,381 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Start

Coordinates:
DD
46.288469, 13.695947
DMS
46°17'18.5"N 13°41'45.4"E
UTM
33T 399550 5126925
w3w 
///reappraisal.trespass.decker
Show on Map

Turn-by-turn directions

- Hinter der Krn-Hütte nehmen wir den markierten Weg in Richtung Krn-See (Krnsko jezero) und Komna.

- Nach 300 m kommen Sie an eine Weggabelung, an der Sie sich links in Richtung Krnsko jezero halten. Sie werden einen Bauernhof sehen, an dem Sie vorbeikommen. Hier können Sie Käse probieren (und kaufen). Weiter geradeaus, leicht bergab.

- 100 m nach dem Bauernhof kommen Sie an eine Abzweigung. Hier fahren Sie in Richtung Dom na Komni / Komna. Wenn Sie den Krn-See noch nicht gesehen haben (wenn Sie über Lepena zur Krn-Hütte gekommen sind), können Sie einen kurzen Ausflug zum See machen. Es ist ein schöner Ort, den man besuchen kann (weitere 500 m von dieser Abzweigung entfernt).

- Nach 200 m an einer weiteren Weggabelung halten Sie sich links in Richtung Komna (rechts ist wieder der Krn-See).

- Nach 150 m biegt ein Weg rechts nach Smohor ab. Fahren Sie weiter geradeaus und ignorieren Sie diese Abzweigung.

- Nach 200 m biegt eine unmarkierte Abzweigung nach rechts ab. Ignorieren Sie es und gehen Sie geradeaus weiter.

- Nach 300 m kommen Sie an eine Abzweigung mit Schildern für Dom na Komni, Dom pri Krnskih jezeri und Krn na kamenu. Halten Sie sich links in Richtung Dom na Komni. Danach führt der Weg allmählich abwärts durch ein mit Kiefern bewachsenes Tal.

- Nach 900 m biegen Sie rechts (bergab) in Richtung Krn cez Peske ab. Fahren Sie auf dem Hauptweg geradeaus weiter.

- Nach 250 m sehen Sie an einer Weggabelung Schilder, die nach links in Richtung Predhoci (30 Min.) und nach rechts in Richtung Komna (2 Std.) weisen. Hier sehen Sie auch die Ruinen einer österreichischen Kaserne aus dem Ersten Weltkrieg. Links halten Richtung Komna.

- Nach 750 m erreichen Sie einen Aussichtspunkt mit herrlichem Blick auf die Gipfel Bogatin und Mahavscek und viele andere Gipfel. Auf der rechten Seite können Sie das Tal sehen. Fahren Sie auf diesem Weg geradeaus weiter.

- Nach 1300 m kommen Sie zu einer Weggabelung. Auf einem Felsen siehst du einen Pfeil nach links. Biegen Sie links ab und gehen Sie den Weg weiter hinauf.

- Nach 150 m kommt man an einer kleinen Hausruine vorbei. Daneben befindet sich eine Weggabelung. Fahren Sie geradeaus in Richtung Koca pod Bogatinom und Dom na Komni. Von hier aus geht es 1,5 Stunden lang auf dem durchgehenden und gut markierten Weg direkt zur Hütte Dom na Komni, flach und leicht absteigend. Wir haben uns dafür entschieden, die schwierigere Variante über die Spitzen von Bogatin und Mahavscek näher zu beschreiben.

- Wenn Sie die anspruchsvolle Variante über die Gipfel fortsetzen, biegen Sie an diesem Punkt 45 Grad nach rechts ab.

- Nach 400 m kommen Sie an eine Weggabelung. Der rechte Weg führt um den Gipfel herum an der Südflanke entlang (man kann auch diesen Weg nehmen). Die Route hält sich links. Sie klettern einen Schutthang gerade hinauf. Achten Sie hier auf die Markierungen.

- Nach 350 m erreichen Sie den Gipfel des Bogatin. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die vielen Gipfel, darunter den Triglav, und unter Ihnen den Bohinjer See. Weiter geht es über den Gipfel und hinunter zum nächsten Gipfel, dem Mahavscek. Folgen Sie den Markierungen in Richtung des Sattels zwischen diesen beiden Gipfeln. Der schwierigste Teil liegt nun hinter Ihnen.

- Nach 350 m erreichen Sie den Sattel zwischen den beiden Gipfeln und gehen auf dem markierten Weg weiter bis zum nächsten Gipfel.

- Nach 350 m erreichen Sie den Gipfel des Mahavscek. Auf dem Gipfel setzen Sie den Weg auf der anderen Seite fort und steigen ab.

- Nach 200 m biegt der Weg leicht nach links ab und führt zur nordöstlichen Flanke des Berges.

- Nach weiteren 200 m biegt der Weg in Richtung des Bergkamms ab, jedoch über die Wiese (nicht über den Schutthang gehen). Achten Sie darauf, dass Sie den Weg nicht aus den Augen verlieren, er ist markiert. Der Weg führt unter dem Gipfel des Skrli weiter und bietet einen Blick auf die Hütten Dom na Komni und Koca pod Bogatinom.

- Nach mehr als 1000 m kommen Sie an eine Weggabelung. Hier ist "Govnjac" auf einem Felsen markiert (links absteigend). Hier halten wir uns links und steigen in Richtung Govnjac ab.

- Nach 1300 m biegt ein Weg nach rechts in Richtung Bliznjice ab (auf einem Felsen angegeben). Ignorieren Sie dies und gehen Sie geradeaus auf dem Hauptweg weiter.

- Nach 1200 m führt der Weg hinunter in ein Tal mit künstlich angelegten Wasserbecken für das Vieh. Der Weg führt direkt an diesen Becken vorbei.

- Nach 800 m erreichen Sie das Dorf Govnjac, wo sich wiederum die Überreste einer Kaserne aus dem Ersten Weltkrieg befinden. Wenn Sie die Häuser erreichen, gibt es einen Weg nach rechts und einen geradeaus zwischen den Häusern. Nehmen Sie den letzteren, und nach der längsten und letzten Baracke sehen Sie einen Wegweiser zu Dom na Komni. Nehmen Sie diesen Weg (weitere 30 Minuten bis zur Hütte).

- Nach 1400 m kommen Sie an eine Weggabelung, an der Sie sich links halten in Richtung Dom na Komni (5 min).

- Nach 300 m erreichen Sie die Hütte Dom na Komni.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
46.288469, 13.695947
DMS
46°17'18.5"N 13°41'45.4"E
UTM
33T 399550 5126925
w3w 
///reappraisal.trespass.decker
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
10.1 km
Duration
4:45 h
Ascent
750 m
Descent
600 m
Highest point
2,005 m
Lowest point
1,381 m
Multi-stage route Scenic

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view