Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Mountain tour Stage

Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Tagen - Etappe 14

Mountain tour · Friuli-Venezia Giulia
Responsible for this content
ÖAV Sektion Klagenfurt Verified partner 
  • Beginn der 14. Etappe, am frühen Morgen beim Rif. Solarie – Südwestansicht
    / Beginn der 14. Etappe, am frühen Morgen beim Rif. Solarie – Südwestansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Freilichtmuseum Kolovrat - Erinnerungen an den 1. Weltkrieg - in beschaulicher Umgebung - Luftaufnahme
    Photo: www.potmiru.si
  • / dem Grenzkammweg/Sentiero Italia/Via Alpina Yellow B 5 entlang wandernd – vor uns der Mt. Machnoi und im Hintergrund das Etappenziel: der Mt. Matajur mit dem Rif. Pelizzo
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Blick vom Mt. Poclabuz nach Südwesten – im Hintergrund Cividale del Friuli
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / vom Mt. Machnoi ein Blick nach Norden zum Triglav-Massiv
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / am Weg nach unten zur Ortschaft Lase – im Hintergrund der Mt. Kuk und Cividale del Friuli
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Künstlerisches in Lase – am Weg nach Topolò – Südostansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Topolò - umgeben von mächtigen Schattenformationen
    Photo: www.wikidata.org
  • / Kirche in Topolò – Südwestansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / das Etappenziel ist noch weit – wir wandern etwas westlich des Bocc. di Topolò und weiter über Polava nach Cepletischis
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / knapp vor dem Ortszentrum in Cepletischis: Kultur aus Südasien – Südansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Kirche mit Kriegergedenkstätte in Cepletischis – Nordostansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Stätte des Gedenkens an den schrecklichen 1. Weltkrieg in Cepletischis – Nordansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / knapp vor dem Mt. Mataiur – eine Einladung zum Besuch eines kühlen Teiches (Laghetto)
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Mt. Mataiur - ein mächtiger Grenz-Berg zwischen Slowenien und Norditalien
    Photo: Petar43
  • / das Etappenziel Rif. Pelizzo und die kleine Sternwarte – dazwischen ein breiter Graben – Ostansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Blick auf Rifugio Pelizzo und das Observatorium - Flugaufnahme - Westansicht
    Photo: www.rifugiopelizzo.blogspot.com
  • / der kürzeste Weg zum Rif. Pelizzo
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / der Mt. Mataiur, vom Süden aus gesehen
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / ein Neuseeländischer Biker, der beim Berganstieg den AV-Wanderer am Julius-Kugy-Weg kräftig motivierte
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / der AV-Wanderer Valentin am Julius-Kugy-Weg – nach ca. 7 Stunden Gehzeit ausgestattet mit reduzierter Strahlkraft – 1
  • / der AV-Wanderer Valentin am Julius-Kugy-Weg – nach ca. 7 Stunden Gehzeit ausgestattet mit reduzierter Strahlkraft – 2 – im Hintergrund das Triglav-Massiv
    Photo: Valentin Wulz, Dr.
  • / Kapelle an der Südseite des Mt. Mataiur – sie erinnert an die vielen gefallenen italienischen Soldaten im 1. Weltkrieg - Südwestpapier
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • /
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Erinnerungsstätte für die alpinen Bataillone der Kampfzone, besonders für Cividale del Friuli, Val Natisone und Mt. Matajur – Südwestansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Gedenkstätte mit Kirche am Mt. Mataiur – Nordwestansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / Kapelleneingang – Südansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / ein wichtiger Wegweiser für die 15. Etappe, knapp vor dem Etappenziel beim Rif. Pelizzo
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / das kleine, private Observatorium, östlich des Rifugio – im Hintergrund die Grenzkamm-Berge, wie der Mt. Machnoi und Mt. Poclabuz
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / eine schön gestaltete Info-Tafel östlich des Rifugio, die nahe Region betreffend
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
  • / der große, mit Museumselementen ausgestattete Rif. Pelizzo, Ende der 14. Etappe des Julius-Kugy-Dreiländerweges - Südwestansicht
    Photo: Valentin Wulz, Dr., ÖAV Sektion Klagenfurt
ft 6000 5000 4000 3000 2000 1000 12 10 8 6 4 2 mi

difficult
20.4 km
8:00 h
1600 m
1350 m

Author’s recommendation

outdooractive.com User
Author
Valentin Wulz, Dr. 
Updated: April 14, 2020

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
südlich des Mt. Matajur, 1517 m
Lowest point
Polava, 495 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Exposition
NESW

Safety information

Tips, hints and links

Start

08:OO Uhr, Rif. Solarie (938 m)
Coordinates:
DD
46.179695, 13.660154
DMS
46°10'46.9"N 13°39'36.6"E
UTM
33T 396589 5114885
w3w 
///corrected.attains.seasoned

Destination

17:30 Uhr, Rif. G. Pelizzo

Turn-by-turn directions

Note


all notes on protected areas

Public transport

Getting there

Parking

Coordinates

DD
46.179695, 13.660154
DMS
46°10'46.9"N 13°39'36.6"E
UTM
33T 396589 5114885
w3w 
///corrected.attains.seasoned
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

I feel Slovenia - Wandern in Slowenien, S. 14ff

I feel Slovenia - Koroška ... Buntheit der Täler   www.koroska.si

Wandern durch Slowenien. www.via-alpina.org und www.slovenia.info 

Broschüre: Der Weg des Friedens von den Alpen bis zur Adria - ital. Beinhaus in Kobarid

gemeindeeigene Broschüren: Der historische Lehrpfad in Kobarid sowie Drežnica und seine Umgebung

Author’s map recommendations

freytag & berndt: WK 141: Julische Alpen   1 : 50 000

freytag & berndt: WK 233: ...Jesenice   1 : 50 000

SI - AT: Karawanken   1 : 60 000

Julijske Alpe: Vzhodni Del   1 : 50 00

Skizze: Der Weg des Friedens von den Alpen bis zur Adria

Topografische Wanderkarte von Tabacco: Nr. 41   1 : 25 000

gemeindeeigene Karte von Cividale und Drenchia

Book recommendations for this region:

show more

Equipment


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Valentin Wulz, Dr. 
May 09, 2019 · alpenvereinaktiv.com
show more

Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
20.4 km
Duration
8:00h
Ascent
1600 m
Descent
1350 m
Round trip Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value Summit route

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.