Choose a language

Alpinistični vzpon v Lechtal

Tirol, Austria

Outdooractive Editors  Preverjen partner 
Author of this page
LogotipOutdooractive Editors
Skupaj je 8 Alpinistični vzpon zate da odkriješ v regiji Lechtal. Da dobiš prvi vtis o tem kar čaka outdoor navdušence podobne tebi Lechtal, smo ustvarili kratek seznam najboljših:
  • Vsebina
  • Pokaži slike Skrij slike
Features
2D 3D
Karte in poti

The Most Beautiful Alpinistični vzpon v Lechtal

In der 5. Seillänge (IV)
Alpinistični vzpon · Allgäu
Südgrat (Südliches Höllhorn)
Premium content Težavnost VI-, 5b Težko
1
27,1 km
8:00 h
1.350 m
1.350 m
Alpine Genusskletterei in meist festem Fels in wunderschöner Umgebung der Allgäuer Alpen 
Der Krottenspitzgrat - längster Grat der Allgäuer Alpen
Alpinistični vzpon · Allgäu
Über die Krottenspitzen - der längste Allgäuer Grat
Premium content Težavnost IV Težko
1
31,6 km
14:00 h
2.500 m
2.500 m
Landschaftlich grandiose Überschreitung des längsten Grates der Allgäuer Alpen. Anspruchsvolle Kletterstellen bis in den IV. Grad, ausgesetztes Gehgelände in brüchigem Fels, mehrere Abseilstellen und nicht zuletzt die schiere Länge der Unternehmung bilden ein Anforderungsprofil, dem nur erfahrene Allround-Alpinisten gewachsen sind.
In der 2. Seillänge (V+)
Alpinistični vzpon · Lechtal
Via Jonas (Hermannskarturm)
Premium content Težavnost VI+, 6a Težko
18,4 km
13:00 h
1.466 m
1.466 m
Sehr schöne, homogene Plaisir-Kletterei in gutem Hauptdolomit 
Blick auf den Hanswurstgipfel (höchste Erhebung) von der Hermann von Barth-Hütte, der Einstieg des Bartgeiersteigs befindet sich ca. 100 m weiter links der Höhle im hellen Gestein
Alpinistični vzpon · Lechtal
FöVe´99 (Hanswurstgipfel, Hermann von Barth-Hütte)
Premium content Težavnost IV-, 4a Lahko
1,5 km
4:00 h
225 m
225 m
Kurze, leichte und nette Kletterei, in Kombination mit dem Bartgeiersteig und dem Hanswurstgrat eine schöne alpine Unternehmung
In der zweiten Seillänge (III+).
Alpinistični vzpon · Lechtal Alps
Parzinnspitze Plattenpfeiler (IV-)
Premium content Težavnost IV- Zmerno
16 km
10:00 h
1.300 m
1.300 m
Fast schon plaisirmäßig sanierter Klassiker, der in puncto Felsqualität in diesem Schwierigkeitsgrad seinesgleichen sucht. Der herb-alpine Abstieg stellt wohl für kletterhallenerprobte Hochgebirgsnovizen eine größere Herausforderung dar, als die Kletterroute selbst.
Fester Fels in der Klettertour am Roggspitze-Süfpfeiler.
Alpinistični vzpon · Lechtal Alps
Klettertour auf die Roggspitze in den Lechtaler Alpen
recommended route Težavnost IV- Zmerno
14,4 km
7:30 h
1.100 m
1.100 m
Steil und ausgesetzt Die Tour sieht  anspruchsvoll aus, entpuppt sich aber als hinreichend zahm. Trotzdem ist die Wandkletterei durch den Südpfeiler der Roggspitze sehr ausgesetzt.
Auf 2750 m blicken wir erstmals auf den bis dato versteckten Vorderseeferner.
Alpinistični vzpon · Lechtal Alps
Vorderseespitze - alpine Klettertour über den Ostgrat
recommended route Težavnost II+ Težko
14,4 km
8:15 h
1.950 m
1.950 m
Die Vorderseespitze erhebt sich mit ihrer gewaltigen Felspyramide hoch über den Ortschaften von Pettneu und Schnann im Stanzertal. Inmitten der Felsszenerie liegt der noch immer durchaus mächtige Vorderseeferner. Der Anstieg über den Ostgrat ist aufgrund seiner Aussicht und seinen klettertechnischen Herausforderungen äußerst attraktiv. Der Abstieg durch die von Wind und Wasser äußerst brüchige Südrinne verlangt nochmals höchste Konzentration. Rund um die Vorderseespitze erheben sich geologisch besonders reizvolle Bergspitzen aus den grünen und weitläufigen Hochplateaus.
Alpinistični vzpon · Lechtal
Plattigspitze Ostgrat
recommended route Težavnost III Težko
14,1 km
11:23 h
1.273 m
1.273 m
Die Kletterei an der Plattigspitze über den Ostgrat ist eine gute Einsteiger-Variante in alpine Touren oder als Einstimmung in ausgesetztes Gelände. Die Tour ist recht wenig begangen und daher teilweise recht brüchig. Aber sie ist für den Schwierigkeitsgrad sehr gut abgesichert und hält einige Spannungen bereit vor allem beim Finden des Einstiegs und des Abstiegs - hier ist große Vorsicht geboten, da hier steile Wiesenstücke mit einigem Schotter und keine Sicherungsmöglichkeiten vorhanden sind. Landschaftlich ist diese Tour ein Traum!
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Reviews

  2
Mnenje o Südgrat (Südliches Höllhorn) od Christian
Pokaži več
Narejeno v 2020-07-11
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Zwei junge Steinböcke genießen die Morgensonne
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Genussreiches Steigen an der herrlich kompakten plattigen Südwand des Nördlichen Höllhorns
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Genussreiches Steigen an der herrlich kompakten plattigen Südwand des Nördlichen Höllhorns
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Genussreiches Steigen an der herrlich kompakten plattigen Südwand des Nördlichen Höllhorns
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Extrem luftiger, aber nur zwei Züge langer "Quergang" an der Hangelschuppe
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Für den niedrigen Schwierigkeitsgrad ist die Südkante erstaunlich steil
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Mnenje o Über die Krottenspitzen - der längste Allgäuer Grat od Christian
Pokaži več
Narejeno v 2018-09-09
Das letzte schwierige Wandl zwischen Öfnerspitze und Muttlerkopf (III).
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors
Standplatz am Felsköpfl
Fotografija: Christian Reiser, Outdooractive Editors

Similar activities v Lechtal